Tödliche Messer-Attacke in Giesing: Mann gestorben

Tödliche Messer-Attacke in Giesing: Mann gestorben
+
Touristenmagnet New York: Die Metropole lockt wie viele andere Städte rund um den Globus Urlauber an. Foto: Andrea Warnecke

New York, London und Co: Städtereisen sind weltweit beliebt

Berlin (dpa/tmn) - Tokio, Sydney, New York, London, Berlin: Die großen Städte dieser Welt ziehen so viele Touristen an wie nie zuvor. Ursache für den Boom sind vor allem günstige Flüge und Unterkünfte.

Städtereisen boomen: Weltweit hat die Zahl in den vergangenen fünf Jahren um 58 Prozent zugenommen. Das geht aus dem ITB World Travel Trends Report 2014/15 hervor. Reisen in Städte haben mittlerweile einen globalen Marktanteil von 20 Prozent. Wesentliche Gründe für den Boom sind nach Ansicht der Studienautoren die Expansion der Billigflieger und zunehmend günstige Unterkünfte. Vor allem der Urlaub in Privatunterkünften habe 2014 an Bedeutung gewonnen, erklärte Martin Buck von der Reisemesse ITB (4. bis 8. März).

Die wichtigste Urlaubsart bleibt dem Report zufolge aber die Reise zu klassischen Badezielen mit einem Marktanteil von 28 Prozent. Hier lag das Wachstum in den vergangenen fünf Jahren bei 18 Prozent. Urlaub auf dem Land ist dagegen weniger beliebt als früher.

World Travel Trends Report (engl./pdf-Format)

Webseite zur ITB

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Osteria in Italien wieder bestes Restaurant der Welt
Lecker, leckerer, am leckersten: Das Lokal Osteria Francescana hat erneut den Titel als bestes Restaurant der Welt ergattert. Auch eine deutsche Einrichtung schaffte es …
Osteria in Italien wieder bestes Restaurant der Welt
Auch das noch: An diesem Strand von Mallorca soll es bald Alkoholverbot geben
Die Verbote auf der beliebten Urlaubsinsel der Deutschen häufen sich: Jetzt soll es an diesem Strand auf Mallorca blad verboten werden, Alkohol zu konsumieren.
Auch das noch: An diesem Strand von Mallorca soll es bald Alkoholverbot geben
Was das neue Reiserecht bringt
Ab 1. Juli gilt in Deutschland ein neues Pauschalreiserecht. Damit sollen Online-Buchungen besser abgesichert werden. Der Urlauber bekommt mehr Insolvenzschutz und …
Was das neue Reiserecht bringt
Reisetipps: Nordsee-Segeltörn, Bikerfest und Uhrenmuseum
Ob Wasserfreund, Motorrad-Enthusiast oder Uhren-Liebhaber: Im Sommer gibt es für Reisende unzählige Möglichkeiten, neue Urlaubsziele zu entdecken. Beispielsweise wird …
Reisetipps: Nordsee-Segeltörn, Bikerfest und Uhrenmuseum

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.