+
Nächtliches Lichtspektakel: Die Niagarafälle leuchten nun dank neuer LED-Technik noch kräftiger. Foto: The Niagara Parks Commission

Touristenattraktion

Niagarafälle erstrahlen in neuem Licht

Dieses Spektakel sollte man gesehen haben: In den USA werden die Niagarafälle jetzt mit LED-Technik beleuchtet.

Niagara Falls (dpa/tmn) - Die Niagarafälle werden jetzt nachts noch spektakulärer beleuchtet als bisher: LED-Technik hat die alten Xenon-Lichter ersetzt. Dadurch erstrahlten die berühmten Wasserfälle nun deutlich heller als zuvor, teilt Ontario Tourism mit.

Das Farbspektrum sei größer und der Glanz intensiver. Die Niagarafälle auf der Grenze zwischen den USA und Kanada sind eine weltbekannte Touristenattraktion. Sie bestehen aus zwei gewaltigen Wasserstürzen: den American Falls plus Bridal Veil Falls und den kanadischen Horseshoe Falls.

Ontario Travel

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Am 22. Mai 2016 startete sie ihre Jungfernfahrt vom französischen Saint-Nazaire aus: Die "Harmony of the Seas" ist das weltweit größte Kreuzfahrtschiff.
Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Karibik-Urlauber haben es nicht leicht: Das Wetter durchkreuzt ihre Reisepläne. Nach "Irma" wütet nun "Maria". Reiseveranstalter kommen Betroffenen entgegen.
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Diese Häuser berühmter Personen sind sowohl unter kulturellen als auch historischen Aspekten sehenswerte Ausflugziele auf einer Reise durch Deutschland.
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?
Märchen werden in Reykjavik, der Hauptstadt Islands, wahr: Dort wurde tatsächlich das erste Einhorn gesichtet. Was es damit auf sich hat? Lesen Sie selbst.
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?

Kommentare