+
Der Gipfel des Großen Arber im Bayerischen Wald ist derzeit mit einer 30 cm hohen Schneeschicht bedeckt.

Noch mehr Neuschnee: Pistenbedingungen durchgehend gut

München - Skifahrer müssen nicht mehr hoch hinaus, um ideale Pistenbedingungen zu finden. Auch in mittleren Höhen ist inzwischen reichlich Schnee gefallen. Die Auswahl an Skigebieten ist daher groß.

Anhaltender Neuschnee sorgt in den deutschen Wintersportregionen bis in die tieferen Lagen für hervorragende Pistenverhältnisse. Auch in den Mittelgebirgen herrschen winterliche Verhältnisse, teilt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) mit. In Oberstdorf im Oberallgäu liegen am Berg bis zu 160 Zentimeter Schnee. Das Skigebiet Sonnenwald im bayerischen Wald kommt auf 50 Zentimeter, ebenso wie Teile des Hochsauerlands.

Die Schneefallgrenze in Österreich ist noch einmal gesunken, die Skigebiet sind bestens versorgt. Auch in der Schweiz fällt der Schnee bis in tiefe Lagen. Gute Abfahrtsbedingungen finden Wintersportler auch in Frankreich und in Italien.

Ein Überblick über die Schneehöhen im Tal und auf dem Berg in Zentimetern sowie die Länge der gespurten Langlaufloipen in Kilometern:

Schneehöhen in Deutschland:

Garmisch-Partenkirchen 50/140/0
Zugspitze 50/340/27
Reit im Winkl 60/110/80
Bergbahnen Balderschwang 70/100/30,4
Nebelhornbahn Oberstdorf 70/160/76
Bodenmais (Bayerischer Wald) 20/45/114
Großer Arber (Bayerischer Wald) 30/30/-
Winterberg (Sauerland) 50/50/-
Fichtelberg (Erzgebirge) 30/45/31
Golfwiese (Thüringer Wald) 21/21/-
Feldberg (Schwarzwald) 23/65/26,5

Schneehöhen in Österreich:

Heiligenblut - Großglockner 25/90/10
Kitzsteinhorn Kaprun 160/290/32
Saalbach Hinterglemm 75/120/10
Zell am See 40/115/32
Ramsau/Dachstein Ski amadé 55/95/130
Ischgl 10/75/34,6
Obergurgl-Hochgurgl 122/180/12
Serfaus-Fiss-Ladis 20/110/2,5
Sölden 80/289/0
Stuben am Arlberg 100/220/-
Stubaier Gletscher 30/200/-
Hintertuxer Gletscher/Hintertux 50/245/14
Kleinwalsertal Kanzelwand 70/120/76
Lech Zürs 100/160/12,5

Schneehöhen in der Schweiz:

Arosa Lenzerheide 55/130/74
St. Moritz 51/146/176
Adelboden 40/70/0
Gstaad-Saanen 40/195/96
Saas-Fee 32/220/0
Zermatt 15/181/0

Schneehöhen in Italien:

Alta Badia 20/60/4
Gröden 10/90/81
Kronplatz-Bruneck 10/65/33
Sulden/Ortler 50/130/-

Schneehöhen in Frankreich:

Chamonix Mont Blanc 20/270/-
Les 2 Alpes 10/115/-
Val Thorens 90/130/-
Meribel 45/90/23

Die Angabe "-" bedeutet, dass keine Meldung aus dem Skigebiet vorliegt. Eine "0" zeigt an, dass kein Schnee liegt, bzw. keine Loipe gespurt ist.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreuzfahrt-Mitarbeiter genervt von deutschen Touristen - "Menschen zweiter Klasse"
Eine Kreuzfahrt bedeutet für Passagiere Entspannung - für Mitarbeiter jedoch häufig Stress. Dieser werde durch das Verhalten mancher Reisender noch verstärkt.
Kreuzfahrt-Mitarbeiter genervt von deutschen Touristen - "Menschen zweiter Klasse"
Ein Dino verabschiedet sich vom Berliner Naturkundemuseum
Berlin verliert eine seiner Attraktionen: Das Skelett von Dino Tristan Otto verlässt das Naturkundemuseum. Interessierte haben aber vorher die Gelegenheit, noch einen …
Ein Dino verabschiedet sich vom Berliner Naturkundemuseum
Kreuzfahrt-Passagiere erhalten geheimnisvolles Kuvert von Crew - das steckt dahinter
Auf manchen Kreuzfahrten bekommen Passagiere von der Crew einen kleinen Umschlag ausgehändigt, wenn sie das Schiff betreten. Doch was hat es damit auf sich?
Kreuzfahrt-Passagiere erhalten geheimnisvolles Kuvert von Crew - das steckt dahinter
Wer bestimmte Regeln auf der Kreuzfahrt nicht kennt, sollte besser daheim bleiben
Auf Kreuzfahrt gehen und luxuriös durch die Weltmeere schippern? Wenn Sie sich damit nicht auskennen, sollten Sie es wohl besser sein lassen.
Wer bestimmte Regeln auf der Kreuzfahrt nicht kennt, sollte besser daheim bleiben

Kommentare