+
Lufthansa fliegt ab Frankfurt nun häufiger in die kenianische Hauptstadt Nairobi. Foto: Boris Roessler

Fluglinien erweitern Angebot

Öfter nach Kenia und direkt nach Southampton

Wer in Kenia zum Beispiel auf Safari gehen möchte, der wird sich freuen: Lufthansa fliegt nun häufiger die Hauptstadt Nairobi an. Zudem sind mit der britischen Fluglinie Flybe nun Direktflüge ins südenglische Southampton möglich.

Lufthansa mit mehr Flügen nach Nairobi

Lufthansa hat seine Flugkapazitäten in die kenianische Hauptstadt Nairobi erhöht. Ab Frankfurt gibt es jetzt vier statt wie bisher drei wöchentliche Verbindungen, teilte das Kenya Tourism Board mit. Außerdem kommen nun drei Airbus A340-300 mit jeweils 298 Sitzplätzen zum Einsatz, 18 davon in der Business Class.

Flybe fliegt von München nach Southampton

Die britische Regionalfluglinie Flybe fliegt nonstop von München ins englische Southampton. Die Verbindung wird ab sofort täglich angeboten. Zudem nimmt die britische Airline zum Winter eine neue Nonstop-Verbindung zwischen Düsseldorf und London City in den Flugplan auf. Ab dem 30. Oktober wird die Strecke montags bis freitags dreimal täglich sowie samstags und sonntags einmal am Tag geflogen, teilte die Fluggesellschaft mit.

Mit China Airlines über Taiwan auf die Philippinen

Deutsche Reisende erreichen jetzt mit China Airlines und einem Zwischenstopp in Taiwan viermal pro Woche die philippinische Insel Panay. Die Fluggesellschaft fliegt täglich von Frankfurt nach Taipeh, von dort geht es montags, mittwochs, donnerstags und samstags zum Flughafen Kalibo, wie China Airlines mitteilt. Von Panay aus erreicht man die Urlaubsinsel Boracay.

Mit Germania von Hamburg nach Almeria

Germania fliegt im kommenden Sommer nonstop von Hamburg ins spanische Almeria in Andalusien. Ab dem 5. Mai 2017 wird die Strecke einmal pro Woche jeweils freitags bedient, teilte der Hamburg Airport mit. Almeria wurde seit 2004 nicht mehr direkt ab der Hansestadt angeflogen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seekrankheit auf der Kreuzfahrt: Was Sie dagegen tun können
Reisende, die zur Seekrankheit neigen, müssen nicht auf die Kreuzfahrt verzichten. Hier erfahren Sie, was Sie gegen die Krankheit auf See tun können.
Seekrankheit auf der Kreuzfahrt: Was Sie dagegen tun können
In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Dürre in Kapstadt: Deshalb ist der Wasserverbrauch in der südafrikanischen Metropole drastisch begrenzt worden. Urlauber müssen sich weniger einschränken. Das kommt auf …
In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Tropical Islands wird erweitert
Seit mehr als zwölf Jahren besteht im Südosten Brandenburgs eine Südsee-Badelandschaft im Kleinformat. Das Freizeitareal Tropical Islands hat neue Pläne.
Tropical Islands wird erweitert
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst
Das neue Jahr bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: Entlang der Nordseestrände finden traditionelle Feuer statt. Das Ruhrgebiet widmet sich in einer städteübergreifenden …
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst

Kommentare