+
Kulinarisch genießen in Saalfelden.

Entspannung pur

Herbst in Saalfelden Leogang: Erholung in der Therme und beim Wandern

Machen Sie diesen Herbst zu einem unvergesslichen Erlebnis: Mit einem Thermenbesuch auf 1100 Metern Höhe oder bei einer Wanderung. Hier erfahren Sie mehr über die Region Saalfelden Leogang.

Inmitten der Herbstlandschaft von Saalfelden Leogang können Sie etwa auf dem „Weg der Stille“ spazieren oder vorbei an unzähligen Kunstwerken wandern. Zwischendurch warten urige Hütten mit Brettljause und herrlichem Alpen-Ausblick. Und mit der Löwen Alpin Card erhalten Sie zudem kostenlose Bergbahnfahrten, geführte Wanderungen und viele Ermäßigungen.

Stille Sensationen in Gastein

Ein Kraftplatz am Wasser.

Gastein ist ein Urlaubsort mit stillen Sensationen. 600 Kilometer gut beschilderter Wanderwege führen zu glasklaren Bergseen, imposanten Bergpanoramen oder zu einer der 65 Almhütten, die mit regionalen Köstlichkeiten wie Pinzgauer Kasnockn verwöhnen. Gleich zwei Thermen lassen in Gastein die Strapazen des Alltags vergessen. In der Felsentherme eröffnet sich Ihnen zum Beispiel direkt vom Wellnessbereich aus ein fantastischer Rundblick auf die Gasteiner Berge. Weiter nördlich, in der Alpentherme Gastein, können Sie neben wohltuendem Gasteiner Thermalwasser auch den Ruhebereich mit Blick auf die Gipfel des Nationalparks Hohe Tauern genießen. Verschiedene Saunatypen und Dampfbäder, von der finnischen Sauna bis zur Solegrotte, laden zum Verweilen ein. Und wenn Sie einmal tief im Berg abschalten möchten, dann besuchen Sie doch den Gasteiner Heilstollen mit seinem gesundheitsfördernden Klima.

Auf den Themenwanderwegen die Herbstlandschaft entdecken

Herbstwandern in Saalfelden Leogang.

Zahlreiche Themenwanderwege warten in Saalfelden Leogang darauf entdeckt zu werden. Auf dem „Weg der Stille“ finden Sie etwa eine der letzten bewohnten Eremitagen Europas. Bereits nach 30 Minuten Wanderzeit erreicht man die Einsiedelei, die unterhalb einer Höhle an einen Felsen gebaut ist. In den nächsten 50 Minuten gelangen Sie schließlich zur idyllische Steinalm. Entlang des gesamten Weges sammeln sich Steinmonumente, die Ruhe, Erholung und Gelöstheit symbolisieren. Die Heilkraft der Steine ist in vielen Kulturen anerkannt und ein Bestandteil von Medizin, Ritualen und Alltag. An der Alm angekommen, bietet sich dann ein atemberaubender Ausblick auf ein Meer aus Steinen.

Sonnenaufgang in Saalfelden.

Leos Gangart, ein weiterer Themenweg, führt auf drei Kilometern entlang zahlreicher Kunstwerke, in denen Bildhauer und Maler sich mit Themen wie Heimat, Natur und Tradition auseinandergesetzt haben. Eingebettet in die Natur, verleihen sie ihrer Vision und Sichtweise sinnvoll Ausdruck und Form. Jede Skulptur erzählt eine Geschichte, eröffnet neue Blickwinkel und setzt sich mit aktuellen Themen auseinander – berührend über Kulturen und Generationen hinweg. Infotafeln an den jeweiligen Stationen geben genaue Auskunft über den Künstler und seine Idee. Wer hier wandert oder spaziert soll nicht die körperliche Betätigung in den Vordergrund stellen, sondern sich von der Hektik verabschieden und die künstlerischen Werke auf sich wirken lassen.

von Christian Busch

Österreich im Herbst: Saalfelden Leogang

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Roten Meer wegen Dengue-Fieber gut vor Mücken schützen
Vorsicht vor Mücken in Ägypten. In dem Urlaubsland sind Menschen am Dengue-Fieber erkrankt. Das wird durch die Mücken übertragen. Wichtig für Urlauber ist deshalb ein …
Am Roten Meer wegen Dengue-Fieber gut vor Mücken schützen
In Paris fließt Wasser mit Sprudel aus Brunnen
Sightseeing macht durstig. Deshalb hat sich die Touristen-Hochburg Paris etwas Besonderes einfallen lassen: In einigen Brunnen der Stadt fließt nun Sprudelwasser.
In Paris fließt Wasser mit Sprudel aus Brunnen
Gelbe Unterwäsche und Linsensuppe? Skurrile Silvesterbräuche weltweit
Bleigießen war gestern: Wer die Silvesternacht in fernen Ländern verbringt, ist überrascht, wie unterschiedlich die Nationen den Jahreswechsel verbringen.
Gelbe Unterwäsche und Linsensuppe? Skurrile Silvesterbräuche weltweit
Auf Kreuzfahrt mit Hund: Was muss ich beachten?
Auch auf dem Kreuzfahrtschiff soll der Vierbeiner dabei sein. Doch was ist auf der Kreuzfahrt mit Hund eigentlich zu beachten - und darf er überhaupt immer mit?
Auf Kreuzfahrt mit Hund: Was muss ich beachten?

Kommentare