Österreich für Kulturentdecker: Die schönsten Sommerfestivals

Während der Festspiele wird Salzburg zur Bühne der Welt, die Bregenzer Seebühne ist die größte ihrer Art: Österreich bietet Festspielereignisse der Superlative.

Zu entdecken gibt es auch die Festivals der leisen Töne, der klugen Fragen und Geheimtipps unter freiem Himmel. Worauf haben Sie Lust? Finden Sie Ihr Sommerfestival und das Glück des perfekten Moments.

Sie möchten ... Tanz-Trends aufspüren

Performative Kunst steht bei der Sommerszene im Mittelpunkt: Internationale Gastspiele und österreichische Erstaufführungen aus Tanz, Theater, Performance und Installation bringen die Trends der Bühnenkunst nach Salzburg. Das avantgardistische Festival geht innovative Wege und eröffnet neue Denkweisen. Absolut sehenswert. Tipp: Grüne Pause zwischendurch? Die prächtigen Garten- und Parkanlagen von Schloss Mirabell und Hellbrunn sind wahre Oasen der Erholung.

Sommerszene Salzburg: 5. - 16. Juni 2018

... Fotokunst unter freiem Himmel erkunden

La Gacilly, das größte Fotofestival Europas, kommt nach Baden bei Wien und verwandelt die Plätze, Gärten und Gässchen der Stadt in ein Gesamtkunstwerk. 35 Bilderzählungen mit 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden laden Besucher zu einem Streifzug durch die Stadt ein. Ein außergewöhnliches Kunsterlebnis unter freiem Himmel. Tipp: Ausgehend vom Kurpark Baden können Wanderer die landschaftliche Vielfalt des UNESCO-Biosphärenparks Wienerwald erkunden.

Festival La Gacilly-Baden Photo: 8. Juni - 30. September 2018

... die besten Schubert-Interpreten hören

Die Schubertiade ist das renommierteste Schubert-Festival der Welt und bewahrt dabei die ursprüngliche Intimität der Schubert-Abende. Hauptspielstätte für die Kammerkonzerte, Lieder- und Klavierabende ist einer der besten Kammermusiksäle Österreichs: Der Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg, ein schlichter Holzbau, fügt sich harmonisch in die grüne Idylle des Bregenzerwaldes ein.

Tipp: Umgang Bregenzerwald – 12 Dorfrundgänge geben Einblicke in die Gestaltungskompetenz der Bregenzerwälderinnen und Bregenzerwälder sowie in die Besonderheiten der Kulturlandschaft.

Schubertiade Schwarzenberg: 23. Juni - 1. Juli 2018, 25. August - 2. September 2018

... einen Opernabend am See erleben

Das spektakuläre Bühnenbild ist ein Kunstwerk für sich – und bildet zusammen mit dem Bodensee die einzigartige Kulisse für Carmen und große Operngefühle. Das Spiel auf dem See ist nur ein Höhepunkt der Bregenzer Festspiele. Neben populären und zeitgenössischen Opern faszinieren erstklassige Orchesterkonzerte und kantige Gastspiele. Tipp: Besucher können bereits ab 28. Mai einen Blick hinter die Kulissen der Aufführungen wagen und die größte Seebühne der Welt kennenlernen.

Bregenzer Festspiele: 18. Juli - 20. August 2018

... sehen und gesehen werden

Für sechs Wochen im Jahr ist die Stadt Salzburg der Mittelpunkt der Welt, wenn das bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst die ganze Stadt zur Bühne werden lässt. Dabei sein, wenn der Jedermann vor der einzigartigen Kulisse des Salzburger Doms aufgeführt wird, das breite künstlerische Angebot genießen und die prickelnde Atmosphäre spüren – das ist Salzburg in Festspielstimmung.

Tipp: Für alle, die sich keine Karte für eine Jedermann-Aufführung sichern konnten, gibt es die Siemens Festspielnächte – kostenloses Public Viewing – auf dem Kapitelplatz.

Salzburger Festspiele: 20. Juli - 30. August 2018

... diskutieren und genießen

FAQ Bregenzerwald ist ein außergewöhnliches Gesellschaftsforum mit Festivalcharakter und kulinarischem Anspruch. Es bringt brandaktuelle Fragen auf die Bühne, lädt an besonderen Orten zum Mitdenken ein und bietet Konzerte zum Zurücklehnen. Wer das FAQ Bregenzerwald besucht, wird eine inspirierende und genussvolle Zeit erleben.

Tipp: Ausstellungen im Werkraumhaus in Andelsbuch, ein Bau des bekannten Schweizer Architekten Peter Zumthor, befassen sich mit dem innovativen Bregenzerwälder Handwerk und mit moderner Handwerkskunst.

FAQ Bregenzerwald: 6. - 9. September 2018

Mehr Inspirationen und Urlaubsangebote finden Sie auf austria.info/kurzreisen.

Rubriklistenbild: © Anja Köhler/pigrafik

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flug-Reise: Warum es sicherer ist, mit Handgepäck zu reisen
Handgepäck wird in der Regel von Passagieren mit ins Flugzeug genommen, Koffer dagegen müssen aufgegeben werden. Nicht selten werden diese von Airlines verloren.
Flug-Reise: Warum es sicherer ist, mit Handgepäck zu reisen
Neue Kreuzfahrtschiffe von Royal Caribbean und MSC
Die Reedereien bauen fleißig an Kreuzfahrtschiffen mit neuer Ausstattung: Auf der "Spectrum of the Seas" soll man zukünftig virtuelle Welten erkunden können. Die "MSC …
Neue Kreuzfahrtschiffe von Royal Caribbean und MSC
Ausnahmezustand auf Jamaika verlängert
Eine hohe Kriminalitätsrate macht der Karibikinsel Jamaika zu schaffen. In vielen Gegenden herrscht weiterhin Ausnahmezustand. Besonders Individualreisende sollten daher …
Ausnahmezustand auf Jamaika verlängert
"Verkaufen Sie Ihr Blut": So skurril gibt ein Reiseführer Tipps für den Urlaub
Durch Asien mit wenig Geld - kein Problem: Denn ein alter Reiseführer hält Tipps parat, wie man sich etwas dazuverdient - und diese sind mehr als merkwürdig.
"Verkaufen Sie Ihr Blut": So skurril gibt ein Reiseführer Tipps für den Urlaub

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.