Winterreifen Auto Reise
+
In Österreich sind Winterreifen Pflicht!

Österreich: Winterreifen sind Pflicht

Berlin - In Österreich gilt eine gesetzliche Pflicht für Winterreifen. Wer zwischen dem 1. November und dem 15. April in dem Nachbarland mit Sommerreifen unterwegs ist, riskiert ein hohes Bußgeld.

Darauf weist der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in Berlin hin. Unter Umständen ziehen die Behörden den Wagen auch komplett aus dem Verkehr.

Das sei unabhängig davon, ob an dem Tag das Wetter schlecht und die Straßen verschneit oder rutschig sind.

Außerdem ist die Profiltiefe genau vorgegeben - sie muss mindestens vier Millimeter betragen. In Deutschland gibt es keine gesetzliche Pflicht für Winterreifen.

Handy- Bußgeld in Europa

Handy-Bußgeld in Europa

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Fauxpas in Griechenland: TUI Cruises wirft Kreuzfahrt-Passagiere von Bord
Nach Fauxpas in Griechenland: TUI Cruises wirft Kreuzfahrt-Passagiere von Bord
Beifahrersitz frei und Tankstopp tabu: Alle Infos zur Einreise nach Kroatien, Italien, Österreich und Co.
Beifahrersitz frei und Tankstopp tabu: Alle Infos zur Einreise nach Kroatien, Italien, Österreich und Co.
Sommer-Urlaub 2021: Auf dieser beliebten Urlaubsinsel sind jetzt schon 50 Prozent der Ferienhäuser ausgebucht
Sommer-Urlaub 2021: Auf dieser beliebten Urlaubsinsel sind jetzt schon 50 Prozent der Ferienhäuser ausgebucht
Deutsche Familie am Flughafen sitzen gelassen - Griechenland-Urlaub platzt erneut wegen QR-Code-Fehler
Deutsche Familie am Flughafen sitzen gelassen - Griechenland-Urlaub platzt erneut wegen QR-Code-Fehler

Kommentare