+
Ein ruhiges Silvester für den Hund.

Ohne Knaller: Silvester mit Hund feiern

Feuerwerk und Ballerei - das gehört für viele an Silvester einfach dazu. Für Hundeohren ist die Knallerei eine fürchterliche Qual. Doch es gibt Plätze, wo Silvester nach Hunde-Art gefeiert wird.

Wie jedes Jahr stehen Hunde-Halter an Silvester vor dem Problem: Wohin mit meinem Hund um dem Lärm zu entgehen? Wo kann Frauchen und Herrchen nach Hunde Art Silvester feiern?

Auf der Hunde-Urlaubsplattform hunde-urlaub.net finden sich ab sofort "Hunde willkommen!"- Häuser, die einen knallfreien Silvester garantieren.

Dort finden Hundebesitzer Gastgeber, die sich zu Silvester ganz dem Hund verschreiben. "Diese Häuser vermieten zum Jahreswechsel ausschließlich an Hunde-Urlauber und liegen so in Alleinlage, dass niemand in der Umgebung den lieben Frieden stören könnte." , erklärt Gabriela Kropitz von hunde-urlaub-net.

Und einige Vermieter haben sich für den Hunde-Silvester etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Eine nachmittägliche Silvesterwanderung, ein Neujahrs-Leckerli für den Hund oder ein mitternächtliches Steigenlassen von Glücks-Luftballons anstelle von Raketen. Eben alles, was eine gute Silvester-Party für Hunde ausmacht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieses Urlaubsfoto verstört auf den zweiten Blick - erkennen Sie, warum?
Ein scheinbar normales Urlaubsbild vom Strand "Maya Bay" in Thailand sorgt derzeit für Aufsehen. Warum? Schauen Sie einmal genau hin...
Dieses Urlaubsfoto verstört auf den zweiten Blick - erkennen Sie, warum?
Mehr als 4200 Münchner vermieten Unterkunft zum Oktoberfest
Zum Oktoberfest nach München werden wieder Tausende Besucher anreisen. Der Kampf um Hotelzimmer dürfte längst begonnen haben. Dass viele Münchner ihre privaten Wohnräume …
Mehr als 4200 Münchner vermieten Unterkunft zum Oktoberfest
Das sollten Sie über die Wiesn wissen
Ort der Sehnsüchte, Traum oder Alptraum: Am 22. September beginnt wieder das größte Volksfest der Welt. Aber wieso eigentlich Oktoberfest? Und wie erkennt Frau einen …
Das sollten Sie über die Wiesn wissen
Verlorene Welt und Touristenmagnet: Was passierte auf der Insel Hashima?
Dieser gruselige, verlassene Ort zieht Touristen an: Die heute völlig verlassene Insel war einst einer der am dichtesten bevölkerten Orte der Welt.
Verlorene Welt und Touristenmagnet: Was passierte auf der Insel Hashima?

Kommentare