+
Olympic Line - die erste 100 Prozent "low-floor" Straßenbahn in Nordamerika fährt in Vancouver.

Olympic Line - Vancouver fährt Straßenbahn

Frei Fahrt in Vancouver - Die Olympic Line hat ihren Dienst für genau 60 Tage aufgenommen. Die Straßenbahn ist eigens für die Olympischen Spiele mit dem Schiff nach Kanada transportiert worden.  

Mehr zum Thema:

Winterspiele: Last-Minute nach Vancouver

Traumstadt ohne Macken

Länderinfos zu Kanada

Die Olympic Line verbindet Granville Island mit dem Canada Line Olympic Village Station (Cambie Street and West 2nd Avenue). Auf der Strecke von 1,8 Kilometern werden zwei Züge eingesetzt. Transit Tripps sind sind bis zum 21. März kostenfrei. Die Straßenbahn fährt täglich von 6:30 Uhr bis 12:30 Uhr. Eine Brüssler Transport Firma STIB (Société des Transports Intercommunaux de Bruxelles) hat die Wagen zur Verfügung gestellt.

Pazifik und Berge

Pazifik und Berge

Bombardier

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Am 22. Mai 2016 startete sie ihre Jungfernfahrt vom französischen Saint-Nazaire aus: Die "Harmony of the Seas" ist das weltweit größte Kreuzfahrtschiff.
Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Karibik-Urlauber haben es nicht leicht: Das Wetter durchkreuzt ihre Reisepläne. Nach "Irma" wütet nun "Maria". Reiseveranstalter kommen Betroffenen entgegen.
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Diese Häuser berühmter Personen sind sowohl unter kulturellen als auch historischen Aspekten sehenswerte Ausflugziele auf einer Reise durch Deutschland.
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?
Märchen werden in Reykjavik, der Hauptstadt Islands, wahr: Dort wurde tatsächlich das erste Einhorn gesichtet. Was es damit auf sich hat? Lesen Sie selbst.
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?

Kommentare