+
Aus für Trabi-Touren in Leipzig

Ostalgie ade: Umweltzone stoppt Trabi-Touren

Leipzig/Berlin - Auf der Straße sieht man die knatternden DDR-Zweitackter kaum noch. Doch bieten ostdeutsche Städte Touristen Trabi-Touren an. Leibzig hat die Ostalgie-Fahrten jetzt verboten. 

Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts darf ein Anbieter von Stadtrundfahrten mit den historischen Autos bis auf weiteres nicht mehr in die Umweltzone der Stadt fahren. Er scheiterte mit seinem Antrag auf Ausnahmegenehmigung.

Lesen Sie mehr:

Trabis und Wartburgs verschwinden

Die Pappe lebt - 20 Jahre nach dem letzten Trabi

In anderen Städten gibt es solche Probleme bislang nicht. In Berlin zum Beispiel haben die rund 100 Trabis, die für Touristentouren genutzt werden, nach Angaben von Visit Berlin eine Sondergenehmigung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Japans Bergasketen öffnen sich der Welt
Sie beten unter kalten Wasserfällen, steigen auf Berge und springen über Feuer: Japans Bergasketen, die Yamabushi, stählen sich seit Jahrhunderten in religiösen …
Japans Bergasketen öffnen sich der Welt
Verband: Schulgruppen entdecken die Jugendherberge wieder
Sie wollen mehr sein als Brot und Brötchen: Jugendherbergen werben mit Lernprogrammen und einem besonderen Gemeinschaftsgefühl. In diesem Jahr will der Verband ein Thema …
Verband: Schulgruppen entdecken die Jugendherberge wieder
"Boyfriends of Instagram": So fies verhöhnt sie das Netz
Sie kriechen, sie fotografieren wie wild und verrenken sich fast – nur um das perfekte Instagram-Foto zu schießen. Doch im Netz sorgen sie damit für Brüller.
"Boyfriends of Instagram": So fies verhöhnt sie das Netz
Neues Wissenschaftsmuseum in Miami soll im Frühjahr öffnen
Wissenschaft kann so spannend sein. Das will das neue Patricia and Phillip Frost Science Museum in Miami beweisen. Zwei Höhepunkte sind das Golfstrom-Aquarium und ein …
Neues Wissenschaftsmuseum in Miami soll im Frühjahr öffnen

Kommentare