+
Schneesicherheit, keine Wartezeiten, perfekte Pisten und Sonne - In Osttirol wartet Ihr Traumwinter.

Schneesichere Pisten ganz ohne Stress

Osttirol – Wo der Winter noch ein echter Winter ist

Beim alpinen Skifahren überzeugen die Pisten Osttirols mit besonderer Qualität. Sieben Skigebiete gibt es in der Region, die von gemütlichen Einsteigerhängen bis zur sportlichen Weltcup-Piste alles bieten.

Skifahrer und Snowboarder schätzen die hohe Schneesicherheit und die vielen Sonnentage. Viel Platz auf der Piste und keine langen Wartezeiten an den Liften - das ist typisch Osttirol. Wer die Gebiete und ihre schönsten Abfahrten kenne lernen und genießen will, der kann das mit den Osttiroler Skilehrern erleben. Für Familie attraktiv: Der Skipass "Skihit" bietet für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren besonders günstige Preise.

Kulinarik und Skifahren, das gehört irgendwie zusammen. Beim Terrassen Skilauf in Osttirol einmal mehr. Nicht Pistenkilometer, sondern gepflegter Genuss steht beim Terrassen Skilauf südlich der Alpen im Vordergrund. Mit köstlichen regionalen Spezialitäten, einer entspannten ehrlichen Gastfreundschaft und dem grandiosen Panorama der Lienzer Dolomiten belohnt man sich für traumhafte Skiabfahrten. Das Ganze mit freier Fahrt auf perfekten Pisten - ein fast verloren geglaubter Luxus.

Das Panorama der Lienzer Dolomiten ist die ideale Kulisse für perfekte Skitage.

Bis Ende März können Wintersportler in den Skigebieten Zettersfeld und Hochstein auf jeder Terrasse eine andere Osttiroler Spezialität ausprobieren. Jede der teilnehmenden Hütten verköstigt die Skifahrer dabei unter einem speziellen Motto, wie zum Beispiel Kaiserschmarren oder Burger.

Ein besonderer Höhepunkt ist in diesem Winter der 1. Lienzer Ski-Kirchtag vom 22. bis 24. März 2018. Der Start in den Tag erfolgt beim Frühshoppen von Radio Osttirol. Gestärkt durch ein Weißwurstfrühstück am Berg zeigt im Anschluss jeder sein Können beim Gaudi-Skirennen. Bier von heimischen Brauereien gibt es zum Testen auf den teilnehmenden Hütten. Begleitet werden die Skifahrer dabei den ganzen Tag von Live-Musik.

Mehr zum Terrassenskilauf in Osttirol

Genießen Sie Wintersonne satt in den Osttiroler Skigebieten.

Angebote zum Sonnen-SkiHit Osttirol

Mit nur einem Skipass erleben Sie den uneingeschränkten Winter in den Osttiroler Skigebieten. Absolute Schneesicherheit, keine Wartezeiten, bestens präparierte und markierte Pisten und die meisten Sonnenstunden südlich der Alpen sind Garant für den Winterspass für die ganze Familie.

Sonnen-SkiHit Short Stay – noch bis 22. April 2019 gültig

  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • 2 Tage Skipass SkiHit Osttirol

ab € 178,00 p.P. Zimmer mit Frühstück
ab € 285,00 p.P. 4 Stern Hotel mit Halbpension

Sonnen-Ski Hit Osttirol – noch bis 22. April 2019 gültig

  • 7x Nächtigung inkl. Frühstück
  • 6 Tages Skipass "Ski-Hit Osttirol"

ab € 434,00 p.P. Zimmer mit Frühstück
ab € 684,00 p.P. 4 Stern Hotel mit Halbpension

Jetzt buchen!

Schneesichere Pisten ganz ohne Stress: Winter in Osttirol

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Passagierin rastet völlig aus, spuckt und schreit - weil ihr ihr Sitznachbar nicht passt
Eine Flugreise ist stressig. Es ist eng, man hat vielleicht etwas Flugangst oder Sorge, einen Anschlussflug zu verpassen. Aber nichts rechtfertigt diesen Ausfall.
Passagierin rastet völlig aus, spuckt und schreit - weil ihr ihr Sitznachbar nicht passt
Neue Jahresvignette für Wohnmobil-Urlauber in Dänemark
Eine der wichtigsten Fragen auf Wohnmobil-Reisen: Wo stellen wir das Mobil über Nacht ab? In Dänemark gibt es jetzt zahlreiche Parkmöglichkeiten privater Gastgeber. …
Neue Jahresvignette für Wohnmobil-Urlauber in Dänemark
Größte Orchidee Deutschlands in Leipzig
Der Botanische Garten in Leipzig zeigt eine Superlative: die größte Orchidee Deutschlands. Während der Orchideenschau, die bis zum 3. März zu sehen ist, erhalten …
Größte Orchidee Deutschlands in Leipzig
Zimmermädchen enthüllt: Diese Sache tun wir Gästen an, wenn sie uns nerven
Hotelgäste können nerven, wie Zimmermädchen wissen. Wer es dabei aber auf die Spitze treibt, der bekommt die Rache zu spüren - und die ist wirklich nicht ohne.
Zimmermädchen enthüllt: Diese Sache tun wir Gästen an, wenn sie uns nerven

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.