100. Hochzeit gefeiert

Paar reist um die ganze Welt - um in jedem Land zu heiraten

  • schließen

100 Mal haben sie schon "Ja" gesagt: Dieses Paar heiratet gern - und zwar auf der ganzen Welt. Die beeindruckenden Fotos davon verbreiten sie im Netz.

Sie sind verliebt - so verliebt, dass sie beschlossen haben, in jedem Land dieser Welt zu heiraten. Schon 100 Mal haben sie sich das Ja-Wort gegeben. Rhiann und Cheetah Platt aus Kalifornien sind seit 2015 auf Weltreise und lassen sich auf jeder Station aufs Neue trauen.

Sie trauen sich - bereits bis zu 100 Mal

Auf ihren Seiten in den sozialen Netzwerken halten sie das Ganze in Bildern fest. Und die können sich sehen lassen: Ob hoch oben auf Bergen oder mitten in der Wüste, auf Safari mit wilden Tieren, vor Wasserfällen oder vor alten Denkmälern - in puncto Kreativität beim Heiraten macht dem Paar so schnell keiner etwas vor, auch was die Akrobatik auf den Bildern angeht:

"Als ich Rhiann getroffen habe, wusste ich, dass sie meine Welt verändern würde“, schreibt Cheetah auf der Homepage des Paares. "Nach wenigen Monaten wussten wir, dass unsere Beziehung eine lebenslange Verbindung sein wird." Und diese Verbindung feiern die zwei nun seit einigen Jahren überall auf der Welt.

Sogar im Flugzeug fand eine Feier statt - Hochzeit Nummer 47:

Und auf einem Boot in Thailand:

Und an vielen weiteren atemberaubenden Orten auf der ganzen Welt:

Die erste Hochzeit fand übrigens in einem botanischen Garten in Bogotà statt:

Auch interessant: Passagier regt sich über das Gewicht seiner Sitznachbarin auf und bekommt prompt die Rechnung dafür. Sehen Sie sich außerdem diese atemberaubenden Bilder von verlassenen Hotels an.

sca

So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

Rubriklistenbild: © Instagram / theworldwidewedding

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Im Flugzeug vergessen viele, dass sich auch andere Passagiere an Bord befinden. So wie auch eine Frau, die ihre Mitmenschen mit einer Aktion fassungslos machte.
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Nachdem erst neulich wieder die Diskussion über schreiende Kinder im Flugzeug ausbrannte: Warum bieten Fluggesellschaften keine kinderfreien Zonen im Flugzeug an?
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Die schönsten Städtereisen 2018: Finden Sie Ihre Traumstadt
Die schönsten Städte Europas finden Sie in unserem Städtereisen-ABC. Lassen Sie sich inspirieren - und finden Sie Ihr Traumhotel für Ihren individuellen Städtetrip.
Die schönsten Städtereisen 2018: Finden Sie Ihre Traumstadt
Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital
Das ist etwas Besonderes: Das neue L'Atelier des Lumières in Paris wird alte Werke von Klimt und Hundertwasser in digitaler 3D-Technik neu darstellen. Das Museum …
Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital

Kommentare