1 von 12
Im Panoramahotel Oberjoch erlebt der Gast die vitalisierende Verbindung aus gutem Essen, Bewegung in gesunder Natur, ausgewählten Wellnessangeboten, guter Luft und gutem Schlaf.
In der Sauna können Sie entspannen.
2 von 12
In der Sauna können Sie entspannen.
Die faszinierende Bergwelt des Allgäus.
3 von 12
Die faszinierende Bergwelt des Allgäus.
Indoor- und Outdoor-Pools sind miteinander verbunden.
4 von 12
Indoor- und Outdoor-Pools sind miteinander verbunden.
Das Wasser ist auf angenehme 28 – 30C° geheizt.
5 von 12
Das Wasser ist auf angenehme 28 – 30C° geheizt.
Wandern in den Allgäuer Alpen.
6 von 12
Wandern in den Allgäuer Alpen.
Die Blockhaus-Sauna mit Tauchbecken.
7 von 12
Die Blockhaus-Sauna mit Tauchbecken.
Angenehme Atmosphäre.
8 von 12
Angenehme Atmosphäre.

Entspannung in den Bergen

Panoramahotel Oberjoch im Allgäu: Impressionen

Gelegen in atemberaubender Kulisse auf 1200 m Höhe in Bad Hindelang – Oberjoch im Allgäu macht die Nähe zum Lift das Wellnesshotel zum idealen „Sprungbrett“ in die Bergwelt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Das Dong Xuan Center ist ein Stück Vietnam in Berlin
Leckere Pho-Suppe, Schnäppchen-Kleidung und Geschichten aus der DDR: Wer durch das Dong Xuan Center in Berlin-Lichtenberg schlendert, lernt viel über günstige …
Das Dong Xuan Center ist ein Stück Vietnam in Berlin
Nervigste Angewohnheiten: Diese Urlaubstypen braucht echt niemand
Urlaubszeit ist die schönste Zeit im Jahr. Doch was, wenn Sie während Ihrer Reise auf Mitmenschen stoßen, die so richtig nervige Angewohnheiten mitbringen?
Nervigste Angewohnheiten: Diese Urlaubstypen braucht echt niemand
Elf einzigartige Wanderwege durch Deutschlands schönste Regionen
Wanderungen durch die schönsten Regionen Deutschlands - finden Sie in der Fotostrecke die besten Wanderwege für ihre Erkundungstour.
Elf einzigartige Wanderwege durch Deutschlands schönste Regionen
Kathmandu ringt um sein Welterbe
Die Tempel und Paläste des Kathmandu-Tals in Nepal wurden bei dem verheerenden Erdbeben 2015 schwer beschädigt. Der Wiederaufbau stockt, auch weil Nepalesen und Unesco …
Kathmandu ringt um sein Welterbe

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.