+

Panoramahotel Oberjoch

Hier erleben Sie einen Traumtag im Schnee

Wie unzählige Diamanten glitzert der Schnee und weiß bestäubte Tannen biegen sich unter seiner Last. Spuren von Schneehasen und die eigenen im Schnee – sonst gibt es hier keine.

Der einsame Schuppen ist bis zum Dach im Schnee versunken und wir blicken in ein majestätisches Alpenpanorama. „Lasst uns der Stille lauschen“ flüstert Hans, unser Wanderführer, der uns mit Schneeschuhen an einen stillen Ort im Winterwunderland Allgäu abseits der Piste geführt hat. Krönender Abschluss der etwa 1,5 Stunden langen Tour durch die unberührte Natur rund um das Panoramahotel Oberjoch ist eine Riesen-Portion dampfender Kaiserschmarren mit Apfelmus in der Meckatzer Sportalp.

Aber auch Skifahrer und Snowboarder, Langläufer und Rodler kommen in Oberjoch und Bad Hindelang auf 32 Pistenkilometern auf Ihre Kosten.

Nach unserem Traumtag im Schnee lässt es sich am besten im 3000 m² großen Alpin SPA des Panoramahotel Oberjoch entspannen. Das Highlight ist hier das sehr großzügige Saunaland mit fast stündlich stattfindenden Aufgüssen, sowie der Private Spa und Massagebereich.

Im Herbst 2012 eröffnet, bietet das Haus seinen Gästen einen entspannten 4-Sterne-Superior-Komfort – mit 113 Zimmern und Suiten in sanften Erdtönen und erlesenem Interieur – nach neuesten Allergiker-Erkenntnissen eingerichtet. Im Restaurant gibt es frische, regionale Produkten aus heimischem, biologischem und Fair-Trade-Anbau – der Slow-Food-Gedanke wird hier favorisiert. Das exklusive Steakrestaurant „Steak Zwölfhundert NN“ rundet das kulinarische Angebot ab. Ob vom Bett, vom Bad, dem begehbaren Schrank oder von den Galerien in den Suiten, immer wandert der Blick hinaus in die beeindruckende Bergkulisse. Vier Spa-Suiten mit freistehender Wanne und Privat-Sauna, privater Bibliothek und riesigem Flatscreen-Fernseher verführen zum ganz privaten Chillen.

Der auf 3.000 m² ausgebreitete und beeindruckende Alpin-SPA Wellnessbereich mit Innen- und Außenpool, Saunalandschaft, Kosmetik und Fitnessstudio ist komplett ebenerdig und durch riesige Fensterfronten mit der Natur verbunden.

Top TIPP: 3=2

Ihre Inklusivleistungen

  • 3 Übernachtungen zum Preis von 2 (Anreise So./Mo.)
  • 5-Gang-Wahlmenü inkl. Salatbuffett und Käse vom Brett im Panoramarestaurant
  • Sektcocktail
  • Panorama-Inklusivleistungen
  • Ab € 320,00 pro Person bei Doppelbelegung buchbar
  • Anreise bis 20.02.2017 möglich

Kontakt

Panoramahotel Oberjoch GmbH
Paßstraße 41
D-87541 Oberjoch
Tel.: +49 (0) 8324 9333-0
Email: info@panoramahotel-oberjoch.de
Web: www.panoramahotel-oberjoch.de

Im schönen Allgäu: Das Panoramahotel Oberjoch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Noch nie geflogen? So wird's garantiert peinlich
Flug-Neulinge treiben mit ihren peinlichen Aktionen viele Mitflieger in den Wahnsinn. Welche Peinlichkeiten Sie sich sparen sollten - und wie es besser geht.
Noch nie geflogen? So wird's garantiert peinlich
Hamburg und Umgebung zu Europa-Top-Ziel 2017 gekürt
Norddeutschland hat viel zu bieten. Deswegen hat "Lonely Planet" die Region auf seine Liste "Best in Europe 2017" gesetzt. Dazu trägt nicht nur die Elbphilharmonie bei.
Hamburg und Umgebung zu Europa-Top-Ziel 2017 gekürt
Schiff ahoi auf der Oder?
Die Oder ist für ihre malerische Flusslandschaft bekannt. Vor allem Touristen auf dem Oder-Neiße-Radwanderweg genießen die Stille, die Flora und Fauna. Aber touristisch …
Schiff ahoi auf der Oder?
Wahrzeichen von San Francisco: Die Golden Gate Bridge wird 80
Die Golden Gate Bridge ist nicht nur ein technisches Meisterwerk. Ihre Eleganz und Schönheit hat sie weltberühmt gemacht und wird auch nach 80 Jahren noch bewundert.
Wahrzeichen von San Francisco: Die Golden Gate Bridge wird 80

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.