+
Ein großflächiges Plakat mit dem Bild von Papst Benedikt XVI. und der Aufschrift "Herzlich willkommen, Papst Benedikt XVI." wurde am Hauptportal des Freiburger Münsters montiert.

Papstbesuch lässt Hotelpreise steigen

Papst Benedikt XVI. besucht im September Berlin, Erfurt und Freiburg. Schon zwei Monate vorher sind dort viele Hotels ausgebucht, und die Preise schnellten in die Höhe.

Wer den Papst am 22. September zum Auftakt seiner Reise in Berlin sehen und einen Tag vorher anreisen möchte, bezahlt für ein Hotelzimmer durchschnittlich 97,74 Euro. Das sei gut ein Drittel mehr als im ersten Halbjahr 2011, erklärt das Hotelportal HRS nach einer Marktauswertung in Köln.

Ein Grund für die hohen Preise in Berlin sei, dass gleichzeitig andere Großveranstaltungen wie der Berlin Marathon sowie Kongresse stattfinden.

Aber auch in den anderen beiden Städten treibt die dritte Deutschlandreise von Benedikt als Papst die Hotelpreise nach oben. In Erfurt müssen Besucher am 22. und 23. September im Schnitt 103 Euro für ein Zimmer zahlen, 30 Prozent mehr als im ersten Halbjahr. Und in Freiburg, wo zum Gottesdienst auf dem Flugplatz am 25. September mehr als 100.000 Gläubige erwartet werden, verlangen die Hotels durchschnittlich 116,80 Euro. Das sind 32 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2011, als ein Zimmer im Mittel nur 88,41 Euro kostete.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Flughafen schützt Folie das Gepäck - und zwar nicht nur vor Kratzern
Bei einer Flugreise sollen nicht nur Passagiere sicher ankommen, sondern auch das Gepäck. Folie schützt hierbei oft den Koffer - doch das ist nicht der einzige Vorteil.
Am Flughafen schützt Folie das Gepäck - und zwar nicht nur vor Kratzern
Buchen Sie Ihren Pfingsturlaub - wir verraten Ihnen Ihr perfektes Reiseziel
Eine Kreuzfahrt auf der Donau oder lieber antike römische Villen auf Sizilien? Das lange Pfingstwochenende bietet die ideale Gelegenheit für einen Kurzurlaub.
Buchen Sie Ihren Pfingsturlaub - wir verraten Ihnen Ihr perfektes Reiseziel
Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Die Southwest Airlines hat ihren Status als sicherste Fluglinie verloren. Wer in Sachen Sicherheit nun die Rangliste anführt, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet.
Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Fischtreppe Geesthacht bietet wieder Führungen an
Fische, die treppauf schwimmen, bekommt man nicht oft zu sehen. Möglich ist dies jedoch an der größten Fischaufstiegsanlage Europas in Geesthacht. Der Betreiber …
Fischtreppe Geesthacht bietet wieder Führungen an

Kommentare