Paris

12. 08. bis 15. 08. 2010: 4 Tage Premium-Städtereise. Mit dem TGV in die Metropole an der Seine - Bootsfahrt auf der Seine - Montmartre - Versailles - Stadtrundgang Paris

Sie hat viele Namen: Cité de l’amour, ville lumière... " Stadt der Liebe ", " Stadt des Lichts“... Doch keiner dieser Namen wird der Metropole Frankreichs, dem einzigartigen Paris, gerecht – denn Paris ist zu facettenreich, als dass es nur ein Name beschreiben, ja: nur ein Name rühmen könnte. Wir laden Sie ein, auf dieser Reise die schönsten und eindrucksvollsten dieser unzähligen Facetten kennen zu lernen.

Unser Angebot

- Fahrt mit dem TGV von München nach Paris und zurück

- Bahnhoftransfers

- Mittagessen im Hotel

- Begrüßungscocktail

- 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 3- Sterne-Hotel „Holiday Inn Gare de l’Est“

- Bootsfahrt auf der Seine

- Stadtrundfahrt Paris inkl. Mittagessen

- Montmartre mit Sacre- Coeur inkl. Mittagessen

- Ausflug Versailles inkl. Eintritt u. Mittagessen

- Paris Visite Karte

- Örtliche Reiseleitung

- Insolvenzversicherung

ab 895.- Euro

EZ Zuschlag 105 €

Buchung und Beratung

Mondial Tours Leserreisen

Lehrer Straße 3, 89081 Ulm, Buchungshotline: 0800/46 263 77  (gebührenfrei)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum Sie Ihr Smartphone immer in den Flugmodus stellen müssen
Smartphones stören mit ihrem Mobilfunknetz den Bordfunk. Deshalb müssen Sie auch abgeschaltet werden. Aber wie beeinträchtigen sie eigentlich den Flug?
Warum Sie Ihr Smartphone immer in den Flugmodus stellen müssen
Paar macht Fotos von Gruselhotel - und entdeckt Schauderhaftes
Durch die Verfilmung von Stephen Kings Horror-Roman "The Shining" wurde das Stanley-Hotel berühmt. Ein Paar will nun einen Geist in einem Foto eingefangen haben.
Paar macht Fotos von Gruselhotel - und entdeckt Schauderhaftes
Checkliste: So packen Sie Ihren Koffer für die Reise
Wenn der letzte Koffer gepackt ist, kann der Urlaub endlich losgehen. Die Lieblingsachen sind im Gepäck verstaut. Hier gibt‘s ein paar Tipps, damit Sie schnell starten …
Checkliste: So packen Sie Ihren Koffer für die Reise
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund
Für mehr Beinfreiheit legen sich Passagiere mächtig ins Zeug. Das müssen sie im Notfall auch. Deshalb darf nicht jeder dort Platz nehmen. Es gelten strikte Regeln.
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund

Kommentare