+
Paris gilt als die Stadt der Liebenden.

Paris, die Liebe und andere Sensationen

Stadt der Liebe oder Stadt zum Verlieben: Das ist wohl eine Frage des Blickwinkels oder von Amors persönlicher Tagesform. Lassen wir klare Fakten sprechen:

Jahr für Jahr reisen 28 Millionen Besucher nach Paris, und wer einmal da war, will garantiert immer wieder kommen. Das liegt auch daran, dass der erste Besuch in der Seine-Metropole nur das Amuse-Gueule, ein kleiner Appetitanreger, sein kann. Einer, der auf alle Fälle Hunger auf viel mehr macht.

Sagen Sie "Ich liebe dich" per SMS

Sagen Sie "Ich liebe dich" per SMS

50 Ziele, die man in Paris mindestens einmal unbedingt gesehen haben sollte, beschreibt der neue Bildband „Highlights Paris“, der gerade bei Bruckmann erschienen ist. Autorin Constanze Wimmer verrät darin Hintergründiges jenseits von Eiffelturm und Notre-Dame. Etwa, warum man am Place des Vosges unbedingt eine Kaffeepause einlegen muss, wo man über den Dächern der Stadt das Reich der Träume findet und warum – mon Dieu! – die Pariser tatsächlich glauben, dass ein Mann für die „Mona Lisa“ Porträt gesessen hat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dreckige Zimmer, schlechtes Essen: Hier haben Urlauber Recht auf Entschädigung
Wer sich im Urlaub über ungeputzte Hotelzimmer, miserables Essen oder unfreundliches Personal ärgert, kann die Mängel durchaus reklamieren. So klappt's.
Dreckige Zimmer, schlechtes Essen: Hier haben Urlauber Recht auf Entschädigung
Hotelmitarbeiter verrät: Das sollten Sie nach dem Check-In tun
Übernachtungen in Hotels wollen gut vorbereitet sein. Wieso das so ist? Weil ein paar einfache Tricks Ihren Aufenthalt erheblich verbessern werden.
Hotelmitarbeiter verrät: Das sollten Sie nach dem Check-In tun
Mallorca-Star wird mitten auf der Bühne übel begrapscht - und ist schockiert
Schlagerstar Jürgen Milski tritt regelmäßig in Clubs auf Mallorca auf. Doch diese Aktion einer Frau schockierte selbst den selbstbewussten Show-Star.
Mallorca-Star wird mitten auf der Bühne übel begrapscht - und ist schockiert
Dieser einfache Trick ermöglicht es Ihnen, die günstigsten Flüge zu buchen
Wollten Sie schon mal einen günstigen Flug buchen, doch am nächsten Tag war er auf einmal wieder viel teurer? Das hat einen Grund – und den können Sie umschiffen.
Dieser einfache Trick ermöglicht es Ihnen, die günstigsten Flüge zu buchen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.