+
Die Passagiere am Pariser Flughafen Charles de Gaulle müssen ab dem Jahr 2017 eine Gebühr für die Errichtung einer neuen Expressbahn bezahlen. Foto: Lucas Dolega

Pariser Flughafen

Pariser Flughafen: Gebühr für Schnellbahn-Projekt kommt

Schneller vom Flughafen zum Bahnhof: Das soll in Paris demnächst möglichst sein. Allerdings bedarf es dabei den Bau einer Expressbahn, die Flugreisende mitfinanzieren sollen.

Zürich (dpa/tmn) - Am Pariser Flughafen Charles de Gaulle müssen Passagiere im nächsten Jahr voraussichtlich einen Euro zusätzlich pro An- und Abflug zahlen. Das berichtet das Schweizer Luftfahrtportal " Aerotelegraph".

Das Geld diene zur Finanzierung einer schon lange diskutierten Expressbahn, die den Flughafen mit dem Pariser Bahnhof Gare du Nord verbinden soll, wie französische Medien berichten. Die Schnellbahn soll die Fahrzeit zwischen Airport und Innenstadt von mindestens 30 auf rund 20 Minuten verkürzen.

Bericht des "Aerotelegraph"

Bericht der Zeitung "Les Echos"

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Dürre in Kapstadt: Deshalb ist der Wasserverbrauch in der südafrikanischen Metropole drastisch begrenzt worden. Urlauber müssen sich weniger einschränken. Das kommt auf …
In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Tropical Islands wird erweitert
Seit mehr als zwölf Jahren besteht im Südosten Brandenburgs eine Südsee-Badelandschaft im Kleinformat. Das Freizeitareal Tropical Islands hat neue Pläne.
Tropical Islands wird erweitert
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst
Das neue Jahr bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: Entlang der Nordseestrände finden traditionelle Feuer statt. Das Ruhrgebiet widmet sich in einer städteübergreifenden …
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst
Ihr Horoskop für einen gesunden Start ins neue Jahr
Wohltuendes Detox in den Bergen oder Massagen in königlichen Schlosshotels bieten die Gelegenheit nach der weihnachtlichen Schlemmerzeit fit ins Jahr 2018 zu starten.
Ihr Horoskop für einen gesunden Start ins neue Jahr

Kommentare