+

"Respektloses Verhalten"

Passagier wird kurz vor Abflug des Flugzeugs verwiesen

Kurz vor dem Abflug eines Lufthansa-Flugzeugs in Rio de Janeiro ist ein Passagier wegen seines Verhaltens aus der Maschine gewiesen worden.

Frankfurt/Main - Ein Lufthansa-Sprecher sagte am Dienstag zu dem Vorfall von Anfang Mai, dass sich der Mann rücksichts- und respektlos verhalten habe. Andere Fluggäste hätten sich beschwert.

Mehrere Versuche, mit dem Mann ins Gespräch zu kommen, seien erfolglos geblieben. Daraufhin habe der Kapitän aus Sicherheitsgründen entschieden, dass der Passagier nicht nach Frankfurt mitfliegen dürfe. Er sei vom Sicherheitsdienst aus dem Flugzeug geleitet worden.

Zuvor hatte die Schweizer Boulevard-Zeitung „Blick“ über den Vorfall berichtet. „Ich habe doch nur gelacht und geschäkert“, sagte der Geschäftsmann dem Blatt.

dpa

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer
Leichte Entspannung, aber keine Entwarnung in Sachen Staus gibt es auf den deutschen Autobahnen. Die Automibilclubs zeigen, wo der Verkehr am Wochenende besonders dicht …
Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer
Wie viel CO2 stoße ich bei einer Flugreise aus?
Urlauber belasten das Weltklima. Der ökologische Fußabdruck jedes Touristen wird unter anderem durch einen Flug größer. Wie sehr er ansteigt, können Reisende errechnen.
Wie viel CO2 stoße ich bei einer Flugreise aus?
Neue Ausstellungen: Von Popmusik bis Mauer-Installation
Kunstliebhaber können aus dem Vollen schöpfen. Denn die Museen in Deutschland haben ein breites Programm zu bieten. Das reicht von 100 Jahre Popmusik über die Revolution …
Neue Ausstellungen: Von Popmusik bis Mauer-Installation
Unheimlich: Gehen in diesem Video Geister von Bord?
Wenn einem bei diesem Anblick nicht das Gruseln kommt: Dieses Video zeigt Bilder eines scheinbaren Geister-Flughafens. Spuk oder Video-Montage?
Unheimlich: Gehen in diesem Video Geister von Bord?

Kommentare