+

"Respektloses Verhalten"

Passagier wird kurz vor Abflug des Flugzeugs verwiesen

Kurz vor dem Abflug eines Lufthansa-Flugzeugs in Rio de Janeiro ist ein Passagier wegen seines Verhaltens aus der Maschine gewiesen worden.

Frankfurt/Main - Ein Lufthansa-Sprecher sagte am Dienstag zu dem Vorfall von Anfang Mai, dass sich der Mann rücksichts- und respektlos verhalten habe. Andere Fluggäste hätten sich beschwert.

Mehrere Versuche, mit dem Mann ins Gespräch zu kommen, seien erfolglos geblieben. Daraufhin habe der Kapitän aus Sicherheitsgründen entschieden, dass der Passagier nicht nach Frankfurt mitfliegen dürfe. Er sei vom Sicherheitsdienst aus dem Flugzeug geleitet worden.

Zuvor hatte die Schweizer Boulevard-Zeitung „Blick“ über den Vorfall berichtet. „Ich habe doch nur gelacht und geschäkert“, sagte der Geschäftsmann dem Blatt.

dpa

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zugfahren mit Hund: Worauf muss ich achten?
Sie möchten Ihren Hund mit auf die Zugreise nehmen? Was Sie dafür alles beachten sollten, was das Zugticket für Ihren Hund kostet und mehr erfahren Sie hier.
Zugfahren mit Hund: Worauf muss ich achten?
Flexibler Skipass für Familien mit Kleinkind im Pitztal
Skifahren mit der ganzen Familie - das wird meist ein teurer Ferienspaß. Allein die Skipässe verzehren einen beachtlichen Teil der der Urlaubskasse. Einige Skiorte …
Flexibler Skipass für Familien mit Kleinkind im Pitztal
Luxemburg-Touristen bald auf virtueller Zeitreise unterwegs
Im modernen Sightseeing-Bus durch eine Stadt wie vor 150 Jahren fahren? Und vergleichen, wie es damals aussah und heute aussieht? Dank virtueller Realität geht das. Im …
Luxemburg-Touristen bald auf virtueller Zeitreise unterwegs
Dreh von "Adam sucht Eva": Machen Sie Urlaub auf dieser Trauminsel
Seit 11. November heißt es wieder: Prominente und andere Nackedeis tummeln sich im Urlaubsparadies. Doch wo befindet sich die idyllische Trauminsel eigentlich?
Dreh von "Adam sucht Eva": Machen Sie Urlaub auf dieser Trauminsel

Kommentare