+
Der Vorfall ereignete sich an Bord einer American-Airlines-Maschine. (Symbolbild)

Empörend

Passagiere beschweren sich, weil Familie angeblich stinkt - dann wird sie aus Flugzeug entfernt

  • schließen

Eine Familie soll vor Abflug aus dem Flugzeug geschmissen worden sein, nachdem Passagiere sich über sie beschwert hatten. Der Vorwurf ist drastisch.

Am 23. Januar 2019 waren Yossi und Jennie Adler und ihre 19 Monate alte Tochter aufgefordert worden, das American Airlines-Flugzeug zu verlassen, mit dem die Familie von Miami nach Detroit reisen wollte. Doch was war passiert?

Familie soll Flugzeug verlassen - weil sie angeblich stinkt

Während dem Boarding forderten Crew-Mitglieder Familie Adler auf, das Flugzeug direkt wieder zu verlassen. Der Grund dafür soll gewesen sein, dass sich einige Passagiere über den Körpergeruch der Familie beschwert hatten.

In einem Video des Vorfalls, das in Deutschland nicht verfügbar ist, soll Yossi Adler am Gate bestreiten, dass seine Familie einen unangenehmen Körpergeruch verströme, wie das Portal Yahoo News berichtet.

Lesen Sie hier: Genial oder dreist? In Flugzeug schlafende Frau sorgt für Diskussionen.

Der Familie wurde anschließend scheinbar versprochen, dass sie ihr Gepäck noch aus dem Flugzeug abholen könne. Dann sei das Flugzeug allerdings gestartet, ohne dass die Adlers ihre Koffer wie auch Kindersitz und Kinderwagen zurückbekamen.

Ein Sprecher der American Airlines bestätigte gegenüber Yahoo, dass die Familie wegen ihres Körpergeruchs aufgefordert worden sei, das Flugzeug zu verlassen. Man hätte sich Sorgen um den Komfort der anderen Passagiere gemacht. "Unsere Crew hat sich um die Familie gekümmert, indem sie Übernachtungen und Mahlzeiten zur Verfügung gestellt und sie auf den nächsten verfügbaren Flug umgebucht hat", heißt es in dem Statement. Die Koffer habe die Familie bereits am nächsten Tag wiederbekommen.

Auch interessant: Vorsicht: Drei falsche Buchstaben bei der Flug-Buchung können für Sie richtig teuer werden.

sca

Diese Dinge sollten Sie im Flugzeug unbedingt beachten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus in Italien: Auswärtiges Amt rät von Reisen in diese Regionen ab
Italien ist in Europa am stärksten vom neuartigen Coronavirus betroffen - und eines der beliebtesten Urlaubsländer. Wir erklären, was Reisende jetzt wissen müssen.
Coronavirus in Italien: Auswärtiges Amt rät von Reisen in diese Regionen ab
Reise wegen Coronavirus abgesagt: Was bringt mir die Reiseversicherung?
Die Reisebranche wurde durch das Coronavirus beeinträchtigt - und wird es noch immer. Doch was deckt die Reiseversicherung ab, wenn die Reise abgesagt wird?
Reise wegen Coronavirus abgesagt: Was bringt mir die Reiseversicherung?
Schutz vor Coronavirus: Sollten Flug-Passagiere eine Mundschutzmaske tragen?
Das Coronavirus hält die Welt in Atem. Auch in der Reisebranche wird das Thema stark diskutiert. Wie Flug-Passagiere sich verhalten sollten, erfahren Sie hier.
Schutz vor Coronavirus: Sollten Flug-Passagiere eine Mundschutzmaske tragen?
Deutsche Flughäfen: Diese zehn Airlines sind am häufigsten verspätet
Haben Sie sich schon einmal gefragt, welche Airlines an deutschen Flughäfen am häufigsten verspätet sind? Hier finden Sie ein Ranking der zehn unpünktlichsten Airlines.
Deutsche Flughäfen: Diese zehn Airlines sind am häufigsten verspätet

Kommentare