+
Pilotenstreik: Iberia streicht 118 Flüge

Pilotenstreik: Iberia streicht 118 Flüge

Madrid - Die spanische Fluggesellschaft Iberia hat wegen eines Pilotenstreiks am Donnerstag mehr als ein Drittel ihrer Flüge gestrichen.

Betroffen waren 118 inländische und internationale Verbindungen, wie das Unternehmen mitteilte. Alle etwa 10.000 Passagiere hätten jedoch auf andere Maschinen umgebucht werden können, hieß es. Nach einem Streiktag am 18. Dezember war es die zweite Arbeitsniederlegung der Iberia-Piloten innerhalb kürzester Zeit.

Hintergrund ist die Befürchtung, dass die geplante Gründung einer Billig-Tochter Arbeitsplätze kosten könnte. Für die Iberia Express sollen Piloten und Flugbegleiter zu niedrigeren Gehältern eingestellt werden.

Kurioses zwischen Himmel und Erde 

Kurioses zwischen Himmel und Erde

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die schönsten Wander-Destinationen im Herbst
Von den Kitzbüheler Alpen bis hin zu den Schweizer Alpen: Der Herbst lässt Wanderherzen höherschlagen. Die schönsten Destinationen für Sie im Überblick.
Die schönsten Wander-Destinationen im Herbst
Diese Speisen am Hotel-Buffet sollten Sie besser nicht essen
Große Auswahl, bunte Speisen: Im Urlaub angekommen lockt das vielfältige Hotel-Buffet. Doch von manchen Lebensmitteln sollten Sie die Finger lassen.
Diese Speisen am Hotel-Buffet sollten Sie besser nicht essen
Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort
Zelten ist längst nicht mehr nur Isomatte, Schlafsack und klamme Klamotten bei Regen. Immer mehr Zeltplätze setzten auf Komfort und Luxus. "Glamping" heißt der Trend.
Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort
So unterschiedlich suchen Deutsche nach dem idealen Urlaub
Wenn es um das Thema Reisen und Urlaub geht, googelt Deutschland regional sehr unterschiedlich. Doch was wollen Deutsche dabei genau über ihre Reise erfahren? 
So unterschiedlich suchen Deutsche nach dem idealen Urlaub

Kommentare