Überraschend

Pilotin springt mit Flugbegleitung aus fahrendem Flugzeug - sie tun Unerwartetes

  • schließen

Eine Pilotin wurde dabei gefilmt, wie sie auf einmal aus einem fahrenden Flugzeug springt. Was dann folgt, zaubert bei vielen strahlende Gesicht her.

Alejandra Manriquez Pérez ist Pilotin, doch scheinbar nicht irgendeine: Eine Video zeigte sie jüngst bei einer so ganz anderen Beschäftigung als dem Fliegen.

Tanzeinlage von Pilotin neben rollendem Flugzeug

Manriquez Pérez ist in dem Video im Cockpit zu sehen, bevor sie mit einer Flugbegleiterin plötzlich losrennt und aus dem fahrenden Flugzeug direkt auf den Asphalt des Rollfeldes springt. Und schon fängt auch Musik an zu spielen und das Tanzpaar beginnt dann neben dem langsam rollenden Flugzeug her zu tanzen.

Die beiden legen dann einen Tanz hin, der sich der "Do The Shiggy"-Tanz nennt. Dieser wurde von Sänger Drake und seiner letzten Single "In My Feelings" inspiriert. Doch was hat es damit auf sich?

Lesen Sie hier: Abgehoben: Warum diese Pilotin im Netz so beliebt ist.

Der Instagram-Komiker Shiggy hat diese Tanz-Challenge kreiert und bereits sind viele andere Promis auf den Zug aufgesprungen. Das Ziel dabei: Zu besagtem oder anderen Liedern möglichst albern oder ausgefallen tanzen. Das Ganze nennt sich dann KiKi-Challenge.

Alejandra Manríquez Pérez aus Mexico City schien diesem Beispiel folgen zu wollen. Gegenüber dem Portal The Sun erklärte die Pilotin: "Ich würde gerne neue Generationen dazu inspirieren, ihren Träumen nachzugehen und zu leben, indem sie tun, was sie lieben und leidenschaftlich bei der Sache sind, was auch immer das ist. Es gibt nur ein Leben und keinen Grund, sich mit weniger zufrieden zu geben."

Ob sie dies nun allerdings mit dieser kleinen Tanzeinlage hinkriegt, bleibt wohl abzuwarten. Anerkennend ist ihre Pilotenkarriere aber allemal: Sie flog bereits mit VIPs wie Maroon 5 oder Cristiano Ronaldo, mit denen man sie auch auf ihrem Instagram-Profil begutachten kann. Dort hat sie bereits rund 40.000 Abonnenten.

Auch interessant: Wie lange dürfen Lokführer und Piloten eigentlich am Steuer sitzen?

sca

Diese Geheimsprache verwendet Flugpersonal, um von Passagieren nicht verstanden zu werden

Rubriklistenbild: © Youtube/Aviation Hub

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr als 4200 Münchner vermieten Unterkunft zum Oktoberfest
Zum Oktoberfest nach München werden wieder Tausende Besucher anreisen. Der Kampf um Hotelzimmer dürfte längst begonnen haben. Dass viele Münchner ihre privaten Wohnräume …
Mehr als 4200 Münchner vermieten Unterkunft zum Oktoberfest
Das sollten Sie über die Wiesn wissen
Ort der Sehnsüchte, Traum oder Alptraum: Am 22. September beginnt wieder das größte Volksfest der Welt. Aber wieso eigentlich Oktoberfest? Und wie erkennt Frau einen …
Das sollten Sie über die Wiesn wissen
Verlorene Welt und Touristenmagnet: Was passierte auf der Insel Hashima?
Dieser gruselige, verlassene Ort zieht Touristen an: Die heute völlig verlassene Insel war einst einer der am dichtesten bevölkerten Orte der Welt.
Verlorene Welt und Touristenmagnet: Was passierte auf der Insel Hashima?
Pilot erklärt in aller Härte, warum er nicht mehr für Airlines fliegt
Viele denken, Pilot zu sein, sei ein Traum: Reisen um die ganze Welt, ein gutes Gehalt und das Gefühl von Freiheit. Mit diesen Vorurteilen räumt nun ein Pilot auf.
Pilot erklärt in aller Härte, warum er nicht mehr für Airlines fliegt

Kommentare