Islamischer Gipfel erkennt Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas an

Islamischer Gipfel erkennt Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas an
+
Die Seen in Masuren stehen bei deutschen Urlaubern hoch im Kurs.

Polen

Hier finden Sie Länderinfos zu Polen auf einen Blick.

Bevölkerung: 38,2 Millionen

Hauptstadt: Warschau

Sprache: 95% bis 98% der Bevölkerung sprechen die Landessprache Polnisch.

Einreise: Visumfrei für einen unbegrenzten Aufenthalt. Notwendig ist der gültige Reisepass oder Personalausweis. Arbeitsaufnahme nach EU-Regelung ohne Besorgung einer Arbeitserlaubnis möglich.

Währung: Zloty

Zeit: Mitteleuropäische Zeit (MEZ), von März bis Oktober ist die mitteleuropäische Sommerzeit (UTC +2) gültig.

Strom: 220 Volt Spannung, Wechselstrom, 50 Hertz

Landesvorwahl: +48

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Warschau:
ul. Jazdów 12, 00-467 Warschau
Tel.: +48 (0) 22 - 58 41 700
Fax: +48 (0) 22 - 58 41 739

Kontakt:
Polnisches Fremdenverkehrsamt
Kurfürstendamm 71 10709 Berlin
0049 (0)30 - 2100920

Internet: www.polen.travel/de

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nobel, nobel: Hier verbringen Flugbegleiter ihre Pausen
Auf langen Flügen brauchen auch die Mitarbeiter einer Airline einmal eine Verschnaufpause - diese genießen sie in schickem Ambiente.
Nobel, nobel: Hier verbringen Flugbegleiter ihre Pausen
Doppelmuseum eröffnet in Mississippi
Für Geschichtsinteressierte ist das ein großes Ereignis: In Mississippi eröffnen zwei Museen, die sich der Entwicklung des US-Bundesstaates und der Bürgerrechtsbewegung …
Doppelmuseum eröffnet in Mississippi
Ägypten-Visum lässt sich jetzt auch online beantragen
Ägypten ist und bleibt ein beliebtes Ziel für Touristen. Für die Einreise braucht man jedoch ein Visum, das nun auch online erhältlich ist.
Ägypten-Visum lässt sich jetzt auch online beantragen
Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht
Eine Stewardess der Fluglinie Urumqi Air wurde suspendiert, nachdem sie beim Kosten des Passagieressens gefilmt wurde. Der Vorfall löst nun große Diskussionen aus.
Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht

Kommentare