1 von 26
Italien und die Alpen stehen bei der Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ehemann Joachim Sauer hoch im Kurs.
2 von 26
Hier spaziert das Paar während ihres Urlaubs auf der italienischen Ischia durch den Ort San'Angelo (Archivbild 2006).  
3 von 26
Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht mit Ehemann Joachim Sauer während ihres Urlaubs in Alto Adige das Museum von Bergsteiger Reinhold Messner (r) bei Bozen. (Archivbild 2010)
4 von 26
Auf dem Gipfel der 3132 Meter hohen Wilden Kreuzspitze in den Pfunderer Bergen in Südtirol: Frank-Walter Steinmeier (SPD) und seine Ehefrau Elke Büdenbender (Archivfoto 2008).
5 von 26
Jürgen Trittin auf einem Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund auf der Insel Rügen (Archivbild 2001). Besuche von Politikern in der Ferienregion - ob dienstlich oder privat - haben positive Auswirkungen auf den Fremdenverkehr im nordöstlichsten Bundesland.
6 von 26
Ulla Schmidt ist die Lust auf das spanische Lebensgefühl wohl vergangen: Im Sommer 2009 wurde ihr in Alicante der Dienstwagen geklaut.  Eine Dienstreise mit einem Urlaub zu verknüpfen, kann durchaus praktisch sein, doch zog die Kombi-Reise eine weitere kleine Staatsaffäre nach sich.
7 von 26
Frau Schmidt fand sich anschließend als unfreiwillige Werbefigur einer Mietwagenfirma in den Zeitungen, mit dem Text : „Versprochen: Nächstes Mal miete ich bei Sixt.“
8 von 26
Bundespräsident Wulff hat seinen Sommerurlaub auf dem Anwesen des mit ihm befreundeten Managers Carsten Maschmeyer (r) auf Mallorca verbracht. Wulff sei mit seiner Familie in der von der Öffentlichkeit weitgehend abgeschotteten Villa nahe dem Hafenort Port d'Andratx gewesen, berichteten mehrere Medien.

Bilder aus dem Urlaubsalbum von Merkel & Co

Urlaubsreif? Wo die Politiker baden gehen...

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben
Alexander von Humboldt war einst Oberbergmeister in Oberfranken, Hofbaumeister Leo von Klenze errichtete markante Gebäude - doch der größte Schatz von Bad Steben kommt …
Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben
Barock und Bio im Bliesgau
Im saarländischen Bliesgau sollen Mensch und Natur in Einklang leben. Floßbauer, Ölmüller, Käsemacher und ein Sternekoch locken in das kleine Biosphärenreservat an der …
Barock und Bio im Bliesgau
Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken
Einsame Wanderpfade, Schäfertradition und archaisch anmutende Feste: In der Serra da Estrela erleben Reisende ein Portugal, das woanders längst verschwunden ist.
Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken
Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten
Was bleibt uns vom Reisen in Zeiten von Corona? Zumindest die Souvenirs aus vergangenen Urlauben. Zeit für eine Würdigung.
Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten