+
Die Hotelpreise in Deutschland sind im Vergleich zum Vorjahr überwiegend gleich geblieben. Foto: David Ebener

Der Geldbeutel freut sich

Portal: Hotelpreise in Deutschland 2016 weitgehend stabil

Gute Nachrichten für Reisende: Die Hotelpreise in Deutschland haben sich gegenüber des Vorjahres kaum verändert. In manchen Städten sind die Übernachtungen sogar günstiger geworden.

Köln (dpa/tmn) - Die Übernachtungspreise in deutschen Hotels sind 2016 im Vergleich zu 2015 weitgehend stabil geblieben. Das geht aus einer Analyse des Hotelportals HRS hervor. Der Durchschnittspreis lag demnach bei 88 Euro - und damit nur einen Euro höher als im Vorjahr.

Doch es gab auch Ausnahmen: In Düsseldorf zum Beispiel stiegen die Preise im Vergleich zum Vorjahr um 6,3 Prozent - auf 101 Euro. In Nürnberg gab es einen Preisanstieg um durchschnittlich 4,5 Prozent.

In Dresden waren die Zimmerpreise sogar günstiger als im Vorjahr: Besucher zahlten 2016 dort laut HRS durchschnittlich 80 Euro - 2015 waren es 82 Euro. Die teuersten deutschen Städte waren 2016 München (110 Euro), Hamburg und Köln (jeweils 104 Euro) sowie Frankfurt am Main (102 Euro).

International betrachtet gab es mehr Schwankungen: In Istanbul fielen die Preise um 17,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In Oslo stiegen sie hingegen besonders kräftig - um 44,1 Prozent auf 170 Euro pro Nacht. Außerhalb Europas verzeichnete Rio de Janeiro eine besonders starke Preissenkung - um 19,9 Prozent auf 121 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum Sie Ihr Smartphone immer in den Flugmodus stellen müssen
Smartphones stören mit ihrem Mobilfunknetz den Bordfunk. Deshalb müssen Sie auch abgeschaltet werden. Aber wie beeinträchtigen sie eigentlich den Flug?
Warum Sie Ihr Smartphone immer in den Flugmodus stellen müssen
Paar macht Fotos von Gruselhotel - und entdeckt Schauderhaftes
Durch die Verfilmung von Stephen Kings Horror-Roman "The Shining" wurde das Stanley-Hotel berühmt. Ein Paar will nun einen Geist in einem Foto eingefangen haben.
Paar macht Fotos von Gruselhotel - und entdeckt Schauderhaftes
Checkliste: So packen Sie Ihren Koffer für die Reise
Wenn der letzte Koffer gepackt ist, kann der Urlaub endlich losgehen. Die Lieblingsachen sind im Gepäck verstaut. Hier gibt‘s ein paar Tipps, damit Sie schnell starten …
Checkliste: So packen Sie Ihren Koffer für die Reise
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund
Für mehr Beinfreiheit legen sich Passagiere mächtig ins Zeug. Das müssen sie im Notfall auch. Deshalb darf nicht jeder dort Platz nehmen. Es gelten strikte Regeln.
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund

Kommentare