+
Wer Meilen sammelt im Bonusprogrammen der Airlines auf den könnten Prämienflüge warten. Doch auch hinter diesen Angeboten verbergen sich Steuern und Gebühren. Foto: Christoph Schmidt

Prämienflüge für Meilen: Zahlen muss man trotzdem

Für geflogene Meilen bieten Airlines in einem Bonusprogramm Prämienflüge an. Das klingt eigentlich vielversprechend. Doch Flüge mit dem Sammelprogramm sind deshalb nicht immer kostenlos.

Buxtehude (dpa) - Wer über das Bonusprogramm einer Airline Meilen sammelt, kann diese für Prämienflüge einsetzen. Doch diese Flüge sind nicht gänzlich kostenlos: Die Steuern und Gebühren muss stets der Kunde zahlen.

Und diese könnten bei einem vermeintlichen Freiticket sogar höher sein als bei einem normalen Ticket. Das schreibt die Zeitschrift "Reise & Preise" (Ausgabe 3/2016). Doch es gibt Ausnahmen, bei denen die Gebühren nicht anfallen - etwa Prämienflüge von Partner-Airlines.

Allerdings werden oft nicht alle buchbaren Flüge des Netzwerkes online angezeigt. Wer zum Beispiel beim Miles-and-More-Programm der Lufthansa auch die Flüge der Partner finden will, muss der Zeitschrift zufolge telefonisch anfragen und buchen.

Ein weiteres Ärgernis bei Prämienflügen: Neben Flughafengebühren und Steuern erheben die meisten Fluggesellschaften außerdem einen Treibstoffzuschlag. Wie hoch dieser ist, hängt stark vom jeweiligen Vielflieger-Programm ab - er kann das Ticket aber noch verteuern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser geheime Knopf sorgt im Flugzeug für mehr Beinfreiheit
Der Platz in einem Flugzeug ist begrenzt. Gerade für größere Menschen kann das zum Problem werden. Ein geheimer Knopf kann jedoch für mehr Beinfreiheit sorgen.
Dieser geheime Knopf sorgt im Flugzeug für mehr Beinfreiheit
Königin der Seerosen wird nachts von Menschen bestäubt
Stacheln? An einer Seerose? Nach zwölf Jahren Pause können sich Besucher des Botanischen Gartens Berlin wieder von einer der weltweit wichtigsten …
Königin der Seerosen wird nachts von Menschen bestäubt
Genialer Trick: So bekommen Sie Ihren Koffer am Gepäckband immer zuerst
Sie sind das lange Warten am Gepäckband an Flughäfen leid? Dann können Sie jetzt aufatmen: Mit diesem Trick bekommen Sie Ihren Koffer immer zuerst.
Genialer Trick: So bekommen Sie Ihren Koffer am Gepäckband immer zuerst
Die meisten Deutschen verreisen im Sommer mit dem Auto
Den Deutschen ist ihr Auto heilig. Den meisten Urlaubern dient es auch als Verkehrsmittel, um in den Urlaub zu fahren. Eine Umfrage legt jetzt offen, auf welche Weise …
Die meisten Deutschen verreisen im Sommer mit dem Auto

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.