+
Wer Meilen sammelt im Bonusprogrammen der Airlines auf den könnten Prämienflüge warten. Doch auch hinter diesen Angeboten verbergen sich Steuern und Gebühren. Foto: Christoph Schmidt

Prämienflüge für Meilen: Zahlen muss man trotzdem

Für geflogene Meilen bieten Airlines in einem Bonusprogramm Prämienflüge an. Das klingt eigentlich vielversprechend. Doch Flüge mit dem Sammelprogramm sind deshalb nicht immer kostenlos.

Buxtehude (dpa) - Wer über das Bonusprogramm einer Airline Meilen sammelt, kann diese für Prämienflüge einsetzen. Doch diese Flüge sind nicht gänzlich kostenlos: Die Steuern und Gebühren muss stets der Kunde zahlen.

Und diese könnten bei einem vermeintlichen Freiticket sogar höher sein als bei einem normalen Ticket. Das schreibt die Zeitschrift "Reise & Preise" (Ausgabe 3/2016). Doch es gibt Ausnahmen, bei denen die Gebühren nicht anfallen - etwa Prämienflüge von Partner-Airlines.

Allerdings werden oft nicht alle buchbaren Flüge des Netzwerkes online angezeigt. Wer zum Beispiel beim Miles-and-More-Programm der Lufthansa auch die Flüge der Partner finden will, muss der Zeitschrift zufolge telefonisch anfragen und buchen.

Ein weiteres Ärgernis bei Prämienflügen: Neben Flughafengebühren und Steuern erheben die meisten Fluggesellschaften außerdem einen Treibstoffzuschlag. Wie hoch dieser ist, hängt stark vom jeweiligen Vielflieger-Programm ab - er kann das Ticket aber noch verteuern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ihr Horoskop für einen gesunden Start ins neue Jahr
Wohltuendes Detox in den Bergen oder Massagen in königlichen Schlosshotels bieten die Gelegenheit nach der weihnachtlichen Schlemmerzeit fit ins Jahr 2018 zu starten.
Ihr Horoskop für einen gesunden Start ins neue Jahr
Hätten Sie es gewusst? Darum weinen wir im Flugzeug schneller
Es gibt viele Theorien, warum und wann Menschen weinen. Aus Trauer, vor Freude, vor Schmerz - doch warum weinen viele Menschen im Flugzeug schneller als sonst?
Hätten Sie es gewusst? Darum weinen wir im Flugzeug schneller
Chilenische SIM-Karte nicht mit ausländischem Handy nutzbar
Um in Chile eine chilenische SIM-Karte im ausländischen Handy nutzen zu können, muss das Telefon vorher registriert werden. Anders ist eine Nutzung seit September 2017 …
Chilenische SIM-Karte nicht mit ausländischem Handy nutzbar
Was passiert, wenn ich über die Datumsgrenze fliege?
Flugreisende sind keine Zeitreisenden, auch wenn sie die Datumsgrenze überqueren. Diese ist willkürlich gewählt und liegt entlang des 180. Längengrades. Sie wandert mit …
Was passiert, wenn ich über die Datumsgrenze fliege?

Kommentare