1 von 13
Klosters in der Schweiz: In den Schweizer Alpen hatte Prinz Charles mit seinen Kindern - im Foto sein Sohn William immer viele Spaß beim Skifahren.
2 von 13
2005 sagte der britische Thronfolger Prinz Charles seinen jährlichen Ski-Urlaub im schweizerischen Klosters ab, um den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren.
3 von 13
Nobelskiort Aspen: Michelle Obama verbringt mit ihren Töchtern ein Skiwochenende in Colorado.
4 von 13
Unter der Skibrille und dem Helm ist sie kaum zu erkennen, aber es handelt sich tatsächlich um Präsidenten-Gattin Michelle Obama.
5 von 13
Verbier Schweiz: Im Schweizer Nobelskiort posiert Prinz Frederik von Dänemark mit seiner Familie für das Winterurlaubsfoto vor einer traumhaften Bergkulisse.
6 von 13
Zum ersten Mal waren auch die beiden Zwillinge mit von der Partie in Verbier: Prinz Frederik von Dänemark mit seiner Tochter Josephine
7 von 13
Prinzessin Mary mit ihrem Sohn Vincent
8 von 13
Sochi, Russland: Der Russische Präsident Dmitry Medvedev verbindet Pflicht mit Vergnügen. Bei offiziellen Termin schnallt er sich gern auch die Skier an.

Promis im Schnee

Traumhafte Bergkulisse und Pulverschnee: In diesen Skiorten genießen Promis ihren Skiurlaub.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wie sinnvoll sind City-Pässe?
Ein Ticket für eine ganze Metropole: Mit City-Pässen sollen Städtereisende beim Sightseeing bares Geld sparen. Doch wer nicht aufpasst, zahlt am Ende sogar drauf.
Wie sinnvoll sind City-Pässe?
Die unberührte Westküste Südafrikas
Genug vom quirligen Stadtleben in Kapstadt? Dann fahren Sie die Westküste entlang. Die Route 27 führt vorbei an verträumten Dörfern, einsamen Stränden und durch …
Die unberührte Westküste Südafrikas
Renoviertes Empire State Building öffnet
Das Empire State Building gehört zu den ältesten, höchsten und beliebtesten Wolkenkratzern New Yorks - aber die Konkurrenz wächst. Mit einer teuren Renovierung von …
Renoviertes Empire State Building öffnet
Wie Island den Tourismus bändigt
Island ist für manche Naturliebhaber das schönste Land der Erde. Die Zahl der Touristen hat sich in nur acht Jahren fast verfünffacht. Droht der Insel die Überfüllung? …
Wie Island den Tourismus bändigt