+

Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2016

Reise-Trends auf der f.re.e 2016 erleben

Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse bietet von 10. bis 14. Februar 2016 auf dem Münchner Messegelände Neuheiten und Trends aus den Themenbereichen Reisen, Caravaning & Mobile Freizeit, Wassersport, Outdoor, Gesundheit & Wellness sowie Fahrrad.

Auf einer Fläche von ungefähr sieben Fußballfeldern präsentieren rund 1.200 Aussteller aus knapp 60 Ländern eine breite Auswahl an Reisen und Freizeitausrüstung. Darüber hinaus bietet die f.re.e mit ihren zahlreichen Aktionsflächen die Möglichkeit, das Equipment für verschiedene Sportangebote wie Radfahren, Tauchen oder Klettern direkt vor Ort zu testen und auch zu kaufen.

Sie möchten sich vom vielfältigen Angebot der f.re.e selbst überzeugen?

Hier geht's zu den Tickets

Im Mittelpunkt der kommenden f.re.e wird das Partnerland Seychellen stehen. Der Inselstaat im indischen Ozean präsentiert sich unter anderem mit seinen zahlreichen Wassersportmöglichkeiten und dem Weltkulturerbe Vallée de Mai.

Darüber hinaus bietet die f.re.e Thementage zu speziellen Reise- und Freizeitmöglichkeiten an. Der erste Messetag steht unter dem Motto „f.re.e Solo“ mit Urlaubs- und Freizeitangeboten für Alleinreisende und Singles. Am Donnerstag, 11. Februar 2016, können Besucher bei der „f.re.e Genusstour“ die Welt kulinarisch entdecken. Welche Möglichkeiten Familien mit Kindern im Urlaub und der Freizeit haben, zeigen Aussteller am Freitag, 12. Februar 2016, bei „f.re.e Family“.

Hier geht es zum Messejournal der f.re.e

Impressionen der Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2015

Gewinnen Sie Tickets für die Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2016

Exklusiv werden 10 x 2 Tagestickets für die Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2016 verlost. Wer also ein Ticket abstauben möchte, nutzt einfach bis zum 05. Februar 2016 dieses Gewinnspielformular. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Das Gewinnspiel ist beendet.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So erwischen Sie Ihren Anschlussflug auf jeden Fall
Flughäfen sind oftmals riesige Hallen – den richtigen Check-In zu finden, scheint da schwierig. Mit diesen Tipps schaffen Sie es rechtzeitig zu Ihrem Flug.
So erwischen Sie Ihren Anschlussflug auf jeden Fall
Frankfurt erhält Zuschlag für erste Jil-Sander-Ausstellung
Frankfurt wird wohl bald zum Ziel einiger Modefans. Denn das Museum für Angewandte Kunst darf eine Einzelschau zu Jil Sander zeigen. Als Eröffnungstermin nannte die …
Frankfurt erhält Zuschlag für erste Jil-Sander-Ausstellung
Mehr WLAN-Versorgung in den ICEs
Erst kostenloses Internet, bald auch Spielfilme. Die Bahn löst Versprechen für mehr Komfort beim Reisen ein - bisher aber vor allem im ICE. Jetzt muss der Regionalzug …
Mehr WLAN-Versorgung in den ICEs
Flugpreis darf nicht nur bei günstigster Zahlungsart gelten
Bei der Flugbuchung im Internet sollte der Endpreis deutlich angezeigt sein. Weil ein Reiseportal sich nicht an diesen Vorsatz hielt, gingen Verbraucherschützer vor …
Flugpreis darf nicht nur bei günstigster Zahlungsart gelten

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.