Geballte Fahrrad-Action auf der f.re.e.
1 von 12
Geballte Fahrrad-Action auf der f.re.e.
40 Marken sind bei der f.re.e 2017 vertreten.
2 von 12
40 Marken sind bei der f.re.e 2017 vertreten.
Viele Angebote rund um Radreisen werden vorgestellt.
3 von 12
Viele Angebote rund um Radreisen werden vorgestellt.
Coole Stunts bei der f.re.e.
4 von 12
Coole Stunts bei der f.re.e.
Eine ganze Halle voller Fahrräder.
5 von 12
Eine ganze Halle voller Fahrräder.
Fahrräder für Kinder werden auch auf der f.re.e präsentiert.
6 von 12
Fahrräder für Kinder werden auch auf der f.re.e präsentiert.
Umfangreiches Fahrrad-Zubehör.
7 von 12
Umfangreiches Fahrrad-Zubehör.
Fahrradparcours zum Ausprobieren.
8 von 12
Fahrradparcours zum Ausprobieren.

22. bis 26. Februar 2017

Themenbereich Fahrrad auf der f.re.e: Impressionen

Im Themenbereich Fahrrad zeigt Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse vom 22. bis 26. Februar 2017 eine große Auswahl an Rädern, Zubehör sowie Angebote für Urlaub mit dem Fahrrad.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Reise
Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"
Scharfschützen zielten auf Zivilisten: Im Bosnienkrieg wurde Sarajevo fast vier Jahre belagert. Die einzige Verbindung nach draußen war ein Tunnel unter dem Flughafen. …
Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"
Reise
Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt
Preisrabatte oder knappe Flugkapazitäten: Die Reiserücktrittsversicherung ist wichtiger denn je. Wann sie greift und was sie kostet, lesen Sie in unserer Fotostrecke.
Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt
Reise
Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge
Vom Kaukasus schnurstracks Richtung Anden: In Alpengärten können Wanderer die farbenprächtige Pflanzenwelt des Hochgebirges bestaunen - ohne schweißtreibende …
Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge
Reise
Warum Urlauber das Abenteuer suchen
Je exotischer, desto besser: Das ist wohl das Motto von Abenteuerreisenden. Statt am Strand in der Sonne zu entspannen, begeben sich manche Urlauber lieber auf …
Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.