+
Tropisches Klima und die weißen Strände sind bei Touristen sehr beliebt. Der Strand von Varadero auf Kuba liegt rund 120 Kilometer östlich von der Hauptstadt Havanna.  

Die Reiseinfos zur Karibikinsel Kuba

Kuba - Reiseinfos: Visum, Geld und Gesundheit zur Karibikinsel auf einen Blick.

Bevölkerung: 11.346 Mio.

Hauptstadt: Havanna

Sprache: Spanisch

Einreise für EU Bürger: Deutsche benötigen einen noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass und eine Einreisekarte für 30 Tage, die über das Reisebüro oder bei Kubas Auslandsvertretungen (www.botschaft-kuba.de) erhältlich ist. Bei der Einreise kann auch ein Nachweis über eine Krankenversicherung mit Auslandsschutz verlangt werden.

Währung: Kuban. Peso

Gesundheit: Kuba schreibt zur Zeit keine Impfungen vor. Es wird empfohlen, sich gegen Tetanus und Diphterie und evtl. gegen Hepatitis (vor allem bei längeren Aufenthalten) und Typhus impfen zu lassen.

Zeit: MEZ -6

Klima: www.klima-wetter.de

Strom: 110/120 V, 60 Hz; zweipolige Stecker. Einige Touristenhotels sind mit europäischen Steckern ausgestattet. Adapter empfehlenswert.

Landesvorwahl: 0053

Kontakt: Botschaft der Republik Kuba in der Bundesrepublik Deutschland www.botschaft-kuba.de

Tourismusamt Kuba unter www.cubainfo.de

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unerwarteter Passagier: Frau bekommt ihr Baby im Flieger
Auf der Passagierliste eines Lufthansa-Fluges sind 191 Reisende vermerkt, doch bei der Landung sind 192 Menschen an Bord: Eine Frau hat an Bord ein Baby bekommen.
Unerwarteter Passagier: Frau bekommt ihr Baby im Flieger
Neuer Wolfsweg an der Schweizer Grenze
Der Wolf war in Deutschland lange Zeit abwesend. Nun ist er zurückgekehrt. Wie er aus dem Ausland nach Deutschland kommt, können Urlauber jetzt auf einem Wanderweg …
Neuer Wolfsweg an der Schweizer Grenze
Peinlich: Das passiert, wenn Sie als "Herr Müller" einchecken
Müller, Schmidt oder Schneider: Diese Nachnamen gibt es wie Sand am Meer. Doch wer ihn hat, kann beim Check-in im Hotel eine böse Überraschung erleben.
Peinlich: Das passiert, wenn Sie als "Herr Müller" einchecken
Dauerregen: Geld zurück bei Bahnverspätungen
Der scheinbar endlose Regen bremst den Bahnverkehr aus. Es kommt zu Zugausfällen und Verspätungen. Betroffene Fahrgäste können in so einem Fall ihre Rechte geltend …
Dauerregen: Geld zurück bei Bahnverspätungen

Kommentare