+
Im Mai findet mittlerweile zum 18. Mal der Radlfrühling in Istrien statt.

vom 13. bis 20. Mai 2017

Radlfrühling in Istrien – die Radreise der Superlative

Im Mai, wenn die Natur aufblüht und wilde Blumen Farbtupfer in die Landschaft setzen, ist die beste Zeit für eine besondere Radreise. Gemeinsam geht es für eine Woche rund um die schöne Halbinsel Istrien. 

Übernachtet wird in Poreč wahlweise in den beliebten Hotels Valamar Zagreb**** oder Pical*** sowie in den App. Pical, die allesamt wunderbar nah der Altstadt liegen. Geplant und begleitet wird diese Reise vom Radltour-Spezialist des Bayerischen Rundfunks, Herrn Toto Gaitanides. Die bequeme Busanreise (mit Transport des eigenen Rades) sowie Mieträder (Trekking-Räder oder E-Bikes) sind zubuchbar. 

Genießen Sie mit I.D. Riva Tours den Frühling in Kroatien vom Sattel Ihres Rades aus!

Termin: 13.05.-20.05.2017

Unser mittlerweile alljährlich stattfindendes Lieblingsevent, der Radlfrühling, wurde im Jahr 1999 zum ersten Mal in Kroatien abgehalten. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk und Toto Gaitanides, dem „Vater“ der BR-Radltour, brachten wir mehr als 600 glückliche Radler und ihre Drahtesel nach Kroatien. Der herausragende Erfolg und insbesondere die Begeisterung unserer Gäste haben uns dazu bewegt, jedes Jahr eine neue Entdeckungsreise mit dem Fahrrad durch Kroatien zu veranstalten. Planung und Logistik beherrschen wir aus dem Stegreif, denn wir hatten in den letzten Jahren das Vergnügen, neben dem Radlfrühling auch zahlreiche andere Großevents veranstalten zu dürfen. Aufbauend auf unsere langjährige Tradition, geht es im Jahr 2017 wieder nach Istrien. 

Auf Radtour in Istrien mit Toto Gaitanides

Mit dem Rad durch Kroatien.

Alle Strecken wurden vom Touren-Spezialisten selbst ausgearbeitet und bereits getestet. Die grüne Halbinsel im Norden Kroatiens bietet nicht nur aufgrund der einmaligen Landschaft die besten Voraussetzungen für ausgedehnte Radtouren. In den letzten Jahren wurden zahlreiche Wander- und Radwege ausgebaut und ausgeschildert, das Klima ist mild und die Hügel beherrschbar. Die Radler atmen um diese Zeit die Frühlingsdüfte Istriens ein. Die Akazien an den Straßen blühen, der Ginster beginnt sich zu entfalten und die ersten Mohnblumen setzen rote Tupfer in die prächtig grüne Landschaft. Sehen und Riechen machen Istrien für den Radler zum besonderen Erlebnis.

Reise nach Kroatien: Auf Radltour mit I.D. Riva Tours

Um die Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten, werden speziell für unsere Touren Straßen abgesichert und der Fahrradkonvoi wird von Polizei und Sanitätsfahrzeug begleitet. Zudem werden alle Touren von speziell dafür ausgebildeten Reiseleitern geführt und bei kleineren Pannen oder Defekten hilft unsere mobile Werkstatt. Ein Schlussfahrer achtet darauf, dass kein Gast zurückbleibt und weist Radler, die nicht mehr weiter können, in einen Bus mit Radanhänger ein. 

Das Event jährt sich nun zum 18. Mal und wir laden Sie ein, vom 13.05.–20.05.2017 mit von der Partie zu sein! Schließen Sie sich, gern mit Ihrer Familie oder Freunden, an und unterstützen Sie uns dabei noch mehr Radsportbegeisterten zu beweisen, dass die immergrüne und so nah gelegene Halbinsel Istrien eine der schönsten Raddestinationen in Europa ist. 

Die tägliche Radlzeit überschreitet nicht vier Stunden und bleibt stets unter 60 Kilometern, die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt dabei 15 bis 18 Stundenkilometer. Das Rahmenprogramm beinhaltet zahlreiche Highlights. Am Ankunftstag (13.05.) wird am Abend im Hotel bei Live-Musik und Tanz gefeiert, während die große Abschlussparty am Freitagnachmittag (19.05.) nach dem Zieleinlauf in Rovinj steigt.

Hier erfahren Sie mehr über die Radtour durch Istrien

Infos, Verfügbarkeit und Buchung

Impressionen vom Radlfrühling in Istrien

Diese Leistungen sind bei der Radtour durch Istrien inklusive:

  • 7 Übernachtungen im gebuchten Hotel oder App. in Poreč
  • Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und Abendbuffet (nicht in den App. Pical)
  • Welcome-Cocktail
  • Kurtaxe
  • Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel
  • Deutschsprachige Rad-Reiseleiter auf allen Radtouren
  • 6 geführte Tages-Radtouren laut Programm
  • Stadtführung in Pula
  • Eröffnungs-Party am 13.05. in Poreč
  • Abschluss-Party am 19.05. in Rovinj

Preise in Euro pro Person:

Hotel

Code

Unterkunft

Eigene Anreise

Busanreise*

EZ-Zuschlag

Valamar Zagrab Hotel**** Halbpension

HIPR1R

Doppelzimmer Balkon Parkseite

499

675

98

Doppelzimmer Balkon Meerseite

534

710

-

Suite Balkon Parkseite

599

775

-

Hotel Pical*** Halbpension

HIPR3R

Doppelzimmer Parkseite

419

595

70

Doppelzimmer Meerseite

467

643

70

App. Pical** ohne Verpflegung

AIPR1R

App. Typ A (2 Personen)

269

445

-

App. Typ B (3-4 Personen)

223

399

-

*Busanreise inkl. Fahrradtransport.

Zustiege für den Radlbus: München, Holzkirchen, Samerberg, Straubing, Regensburg, Landshut, Würzburg, Nürnberg, Ingolstadt, Augsburg, Salzburg

Hier finden Sie weitere Radreisen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Entdecken Sie die Römer-, Dom- und Siegfried-Stadt Xanten
Legionslager, Kloster und Geburtsstätte eines deutschen Mythos: Xanten hat eine aufregende und spannende Geschichte, die sich lohnt, zu erforschen.
Entdecken Sie die Römer-, Dom- und Siegfried-Stadt Xanten
Erste Alpenpässe wieder befahrbar
Nach der Wintersperrung sind die ersten Passstraßen in den Alpen wieder befahrbar. Dies gilt jedoch nicht für alle Pässe. Wer eine Alpen-Tour plant, sollte sich deshalb …
Erste Alpenpässe wieder befahrbar
Neuer Saisonpass für 25 Skigebiete in der Westschweiz
Wintersportler können ab November einen Saisonpass für Skigebiete im Westen der Schweiz nutzen. Der sogenannte Magic Pass ist ab sofort erhältlich.
Neuer Saisonpass für 25 Skigebiete in der Westschweiz
Namenskorrektur bei Flugbuchung kann teuer werden
Ob aus Zeitdruck oder aus Unachtsamkeit: Wer die Datenfelder auf einer Webseite ausfüllt, kann sich schnell auch mal vertippen. Bei Flugbuchungen können solche kleinen …
Namenskorrektur bei Flugbuchung kann teuer werden

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.