+
Vom 1. bis 3. Januar werden viele Wintersport-Urlauber die Heimreise antreten. Vor allem im und nördlich vom Alpenraum wird es daher zu zahlreichen Staus kommen.

ADAC informiert

Rückreisewelle nach Silvester sorgt für Staugefahr

Wer an den Neujahrstagen mit dem Auto aus den Alpen zurückkehrt, muss mit viel Rückreiseverkehr rechnen. Andernorts sorgt das Ende der Winterferien für Staus auf den Autobahnen.

Stuttgart - Zurückkehrende Urlauber sorgen am Wochenende nach Silvester (1. bis 3. Januar) für volle Autobahnen. Besonders am Samstag drohen zum Bettenwechsel in den Wintersportgebieten auf den Rückreiserouten Staus, warnt der ADAC.

Ein Grund ist das Ende der Winterferien in sieben Bundesländern. Der Auto Club Europa (ACE) erwartet die Rückreisewelle an beiden Tagen ab den Mittagsstunden. 

Mit Staus müssen Autofahrer vor allem auf folgenden Autobahnen rechnen:

A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Hamburg
A 2 Dortmund - Hannover - Berlin
A 3 Köln - Frankfurt - Nürnberg - Passau
A 4 Kirchheimer Dreieck - Erfurt - Dresden
A 5 Hattenbacher Dreieck - Karlsruhe - Basel
A 6 Saarbrücken - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
A 7 Hamburg - Hannover - Kassel - Würzburg - Füssen/Reutte
A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
A 9 München - Nürnberg - Berlin
A 10 Berliner Ring
A 24 Hamburg - Berlin
A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
A 81 Stuttgart - Singen
A 93 Inntaldreieck - Kufstein
A 95 München - Garmisch-Partenkirchen
A 96 München - Lindau
A 99 Umfahrung München

Auf den Transitrouten in den Alpen muss speziell am Samstag mit Verzögerungen gerechnet werden, so der ADAC. In Österreich liegen die Brennpunkte auf der A 1 (West-), A 10 (Tauern-), A 12 (Inntal-) und A 13 (Brennerautobahn) sowie auf der Arlberg-Schnellstraße (S 16) und dem Fernpass (B 179). Rückreisende aus Italiens Skigebieten sollten sich auf der Brennerroute (A 22/SS 12) auf viel Verkehr einstellen. In der Schweiz sind die A 1 (St. Gallen - Bern), A 2 (Gotthard-Route) sowie A 13 (San Bernadino-Route) besonders stark frequentiert.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie reise ich am besten? Gratis-Apps für individuellen Urlaub
Reisen, mal anders: Wer weg möchte vom ewig gleichen Pauschalurlaub, für den gibt es kostenlose Apps, mit denen der Urlaub auf neue Weise gestaltet werden kann.
Wie reise ich am besten? Gratis-Apps für individuellen Urlaub
Das sind die acht romantischsten Reiseziele der Welt
Nicht nur am Valentinstag, sondern auch unterm Jahr sind Pärchen-Reisen etwas Schönes. Hier sind zehn romantische Städte-Reisen für Verliebte.
Das sind die acht romantischsten Reiseziele der Welt
Das sind die schlimmsten Mitbringsel aus dem Urlaub
"Ich hab' an dich gedacht und dir was Schönes mitgebracht" - doch einige Souvenirs können den Liebsten zuhause die Rückkehr glatt verderben.
Das sind die schlimmsten Mitbringsel aus dem Urlaub
Sex in diesem Zimmer untersagt! Bizarres Verbotsschild in Hotel
München - „Das ist ein Nichtsexzimmer“: Ein ungewöhnlicher Zettel in einem Hotel hat das Internet aufgeschreckt. Der Fall ist anders gelagert als er auf den ersten Blick …
Sex in diesem Zimmer untersagt! Bizarres Verbotsschild in Hotel

Kommentare