Koalition in Österreich perfekt!

Koalition in Österreich perfekt!
+
Die Skisaison auf der Zugspitze ist schon eröffnet. Weitere Skigebiete folgen nun.

Schneehöhe in den Alpen: Viele Skigebiete offen

Gute Nachrichten für Wintersportler: In einigen Skigebieten liegt über 2.000 Meter schon etwas Schnee und die Alpen warten auf mehr Schnee. Weitere Schneehöhen gibt es hier im Überblick:

Oberhalb von 800 bis 1000 Metern hat es in den bayerischen Alpen geschneit. Noch mehr Neuschnee wird am Wochenende (20./21. Dezember) erwartet. Dann wollen auch weitere Skigebiete öffnen, teilt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte mit. Auf der Zugspitze liegen bereits 80 Zentimeter, doch auch im Hochsauerland gibt es schon eine brauchbare Schneedecke.

In Österreich mussten viele Skigebiete wegen fehlendem Schnee zunächst den Saisonstart verschieben, doch am Wochenende haben viele Regionen den Skibetrieb gestartet, vor allem im Salzburger Land und in Tirol. Naturgemäß gute Pistenverhältnisse gibt es auf den Gletschern. In der Schweiz herrschen gute Bedingungen in den bereits geöffneten Gebieten. Neuschnee wird vorerst nicht erwartet.

Ein Überblick über die Schneehöhen im Tal und auf dem Berg in Zentimetern sowie die Länge der gespurten Langlaufloipen in Kilometern:

Schneehöhen in Deutschland

Zugspitze 0/80/-
Garmisch-Partenkirchen 0/7/-
Mitterfirmiansreut-Philippsreut 15/15/-
Feldberg 0/8/-
Skigebiet Ruhrquelle 50/50/-
Skiliftkarussell Winterberg 40/40/-
Willingen - Sauerland 25/25/-

Schneehöhen in Österreich:

Kitzsteinhorn - Kaprun 60/160/3
Hintertuxer Gletscher 5/195/-
Gerlos - Zillertal Arena 15/30/-
Obergurgl Hochgurgl 52/89/0
Hochfügen 25/55/0
Sölden 72/180/-
Obertauern 40/60/-
Kaunertal Gletscher - Kaunertal 100/144/0
Kitzbühel - Kirchberg 35/43/-
Pitztaler Gletscher - Rifflsee 110/145/-
Mölltaler Gletscher 40/250/2
Stubaier Gletscher 10/150/-
Serfaus - Fiss - Ladis 0/45/-
Silvretta Montafon 0/60/-
Zauchensee Flachauwinkl Ski amade 15/40/-

Schneehöhen in der Schweiz:

Andermatt 1/290/0
Engelberg-Titlis 0/170/0
Gstaad-Saanen 0/65/6
Aletsch-Arena 19/101/0
Saas-Fee 10/190/0
St. Moritz 0/91/0
Zermatt 5/165/0
Davos Jakobshorn 4/68/0
Klosters Madrisa 0/68/-
Arosa Lenzerheide 8/30/2

Schneehöhen in Italien:

Sulden/Ortler 0/110/-
Speikboden 5/40/51
Gröden Wolkenstein 0/30/12

Schneehöhen in Frankreich:

Les 2 Alpes 2/80/-
Tignes - Espace Killy 5/50/-
Alpe d'Huez Grand Domaine 10/75/-
Val Thorens Les 3 Vallées 50/90/-

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skisaison voll angelaufen - Gute Verhältnisse auf den Pisten
Dank guter Wetterbedingungen sind immer mehr Skigebiete bereit für die Saison. Nicht nur in den Alpen, sondern such in den deutschen Mittelgebirgen werden Wintersportler …
Skisaison voll angelaufen - Gute Verhältnisse auf den Pisten
Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet
Kurz vor Weihnachten geht Niki pleite, von einem Tag auf den anderen steht die gesamte Flotte still. Für Urlauber bedeutet das Chaos. Wie ist die Rechtslage? Worauf …
Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere
Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter den Insolvenzantrag. 
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere
Eurowings führt Business-Klasse auf der Langstrecke ein
Im Low-Cost-Bereich ist das eine Neuerung: Eurowings führt für einige Langstreckenflüge Business-Klasse-Tickets ein. Diese ermöglichen unter anderem mehr Beinfreiheit - …
Eurowings führt Business-Klasse auf der Langstrecke ein

Kommentare