1 von 11
Sky Bars -  zehn außergewöhnliche Locations, an denen neben Drinks, sondern vor allem die Aussicht berauscht. Hier die Sky.bar im andel’s Hotel Berlin / Deutschland .
2 von 11
Von der 14.Etage im andel’s Hotel Berlin ist der Blick auf Berlin unschlagbar. Wer nicht schwindelfrei ist, kann sich an der stylischen Bar mit leckeren Cocktails Mut antrinken.
3 von 11
Cloud 9 Bar im Grand Hyatt Hotel Shanghai / China: Exklusiv und einmalig: Die höchste Bar der Welt. 87 Stockwerke müssen durstige Gäste überwinden, um einen Drink in einzigartigem Ambiente zu nehmen.
4 von 11
Neos im The Address Downtown Burj Dubai / V.A.E.: Luxus der Superlative: Schwarzer Granit trifft auf funkelnden Spiegelquarz und taucht die Bar in ein Glitzermeer.
5 von 11
Gramercy Terrace im Gramercy Park Hotel New York / USA : Eine grüne Oase über den Dächern von Manhattan: Wiener Kaffeehaustreiben kombiniert mit englischem Charme. Nicht umsonst zählt das Gramercy Park Hotel zum ausgewählten Kreis der 'Design Hotels'.
6 von 11
Sky Bar at Sirocco in Bangkok / Thailand: „Den Sternen so nah“ – lautet das Motto einer der teuersten Bars Bangkoks. Sie liegt auf dem Dach des zweithöchsten Gebäudes der Stadt und bietet einen unvergleichlichen Panorama-Rundumblick. Hier trifft man sogar internationale Stars, die sich bei Sonnenuntergang gerne einen der leckeren Cocktails gönnen.
7 von 11
Vertigo & Moon Bar im Banyan Tree Hotel Bangkok / Thailand: Nächster Halt: Über den Wolken. Diesen Eindruck haben Gäste bei einem Besuch der Skylounge im Herzen Bangkoks. Auf drei Außenplattformen bietet diese Open-Air Bar einen spektakulären Blick über Thailands Hauptstadt.
8 von 11
Wem ein Besuch im Restaurant zu teuer ist, der kann sich gemütlich an der Bar einen Drink genehmigen.

Die schönsten Sky Bars der Welt

Zehn außergewöhnliche Orte, an denen die Aussicht genauso berauschend ist wie die Drinks:

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends
Flusskreuzfahrten waren lange Zeit Reisen, die vor allem ältere Urlauber angezogen haben. Sie galten als altbacken. Das ändert sich gerade: Mit neuen Konzepten wollen …
Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln
Vor 100 Jahren kam Heinrich Böll in Köln zur Welt. Die Stadt erlebte er in drei Formen: als mittelalterliche Stadt vor dem Krieg, im Zustand der Zerstörung und …
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft
Erst vor wenigen Jahren hat sich Myanmar, das frühere Birma, nach langer Militärdiktatur der Außenwelt geöffnet. In der ehemaligen Hauptstadt Rangun lässt sich der …
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft
Skifahren klappt auch mit Behinderung
Die Teilnehmer der Paralympischen Spiele sind der Beweis: Sport ist auch mit Handicap möglich - Wintersport eingeschlossen. Menschen mit Behinderung bieten sich …
Skifahren klappt auch mit Behinderung

Kommentare