+
Schöne Erholung: An der Westungarischen Bäderstraße reihen sich Thermalquellen wie Perlen an der Schnur.

Ein Bad für die Seele

Wer kann dieser Aufforderung widerstehen? Nehmen Sie sich eine Auszeit, hatten wir vor kurzem geschrieben und drei Paare eingeladen...

Marianne und Georg Mayr können im Danubius Spa Resort Bad Hévíz im Thermalhallenbad entspannen.

...das Angebot an der Westungarischen Bäderstraße zu testen und uns darüber einen Bericht zu schreiben. Hunderte von Bewerbungen haben uns erreicht, und es ist uns sehr schwer gefallen, dass wir nur drei auswählen durften und damit so vielen anderen absagen müssen, die ganz bestimmt auch eine Auszeit verdient hätten.

Ins Spirit Hotel in Bad Sárvár fahren Beate und Karsten Hesse aus München, Marianne und Georg Mayr aus Biberbach übernachten im Danubius Health Spa Resort in Bad Hévíz und Monika und Ladislav Semesi aus München wohnen im Hotel Karos Spa in Bad Zalakaros.

Monika und Ladislav Semesi haben im Hotel Karos Spa in Bad Zalakaros die Wahl zwischen sieben Pools.

Die drei Paare fahren am 5. Juli ganz bequem mit dem Bus nach Ungarn, können sich in ihrem jeweiligen Hotel erholen und erhalten für zwei Tage einen Mietwagen, um die Gegend entlang der Westungarischen Bäderstraße ausgiebig zu erkunden.

Lesen Sie mehr dazu:

Schöner baden in Ungarn

Nehmen Sie sich eine Auszeit

Am 13. Juli geht es dann wieder mit dem Bus zurück nach München. Über ihre Erlebnisse und Eindrücke werden sie dann einen Bericht schreiben, den wir hier im Reiseteil veröffentlichen. Wer dieses Mal leer ausgegangen ist, soll nicht traurig sein. Wir werden auch weiterhin viele interessante Aktionen durchführen, für die wir Leserreporter brauchen.

vp.

CLUBURLAUB IM ALDIANA: DIE 10 GEWINNER

Zehn wochen lang hatten wir im Reiseteil von tz und Münchner Merkur zusammen mit Promis die schönsten Clubs von Aldiana vorgestellt. Zehn Wochen lang gab es jeweils eine Flugreise für zwei Personen dorthin zu gewinnen. Hier nun die Glückspilze, die in den kommenden Monaten in den Clubanlagen von Andalusien bis Zypern einen Traumurlaub verbringen und dabei sicher den einen oder anderen Promi auch persönlich kennenlernen werden.

1. In den Aldiana Alcaidesa an der Costa del Sol reist Gudrun Buchert aus München.
2. Den zweiten spanischen Club an der Costa de la Luz in Andalusien testet Lutz Wierschen aus München.
3. Christa Meister aus Olching fliegt in den Aldiana Side an der Türkischen Riviera.
4. Brigitte Nussrainer aus Oberschleißheim genießt die Bergwelt des Aldiana Salzkammergut.
5. Fritz Rosenberger aus Fürstenfeldbruck fliegt mit seiner Frau in den Aldiana auf der Kanareninsel Fuerteventura.
6. Sabine Firley aus München macht Urlaub im Aldiana auf der Götterinsel Zypern.
7. Peter Leiner aus Taufkirchen entdeckt die Bergwelt des Aldiana Hochkönig im Salzburger Land.
8. Andrea Röcken aus München fliegt in den Aldiana auf der Insel Djerba.
9. Rudi Schauberger aus München macht Urlaub im Aldiana Tunesien.
10. Werner Dometshauser aus Lenggries fliegt zum Schnuppertauchen in den Aldiana Makadi Bay in Ägypten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Die Southwest Airlines hat ihren Status als sicherste Fluglinie verloren. Wer in Sachen Sicherheit nun die Rangliste anführt, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet.
Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer
Sie kommen ins frisch gereinigte Hotelzimmer und freuen sich auf Ihren Aufenthalt. Sogar das erste Blatt Klopapier ist zu einem kleinen Dreieck gefaltet. Doch Vorsicht...
Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen
Steht Ihre Zahnbürste auch immer im Zahnputzbecher im Hotelbad herum? Nach diesem Artikel werden Sie sich das sicher ganz schnell abgewöhnen...
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen
So geht es Mallorca-Urlaubern diesen Sommer an den Kragen
Mallorca ist mit das beliebteste Reiseziel bei den Deutschen. Jedes Jahr reisen Millionen von Urlaubern auf die Balearen-Insel. Doch das hat nun Konsequenzen.
So geht es Mallorca-Urlaubern diesen Sommer an den Kragen

Kommentare