+
Aus Sicherheitsgründen wird der Strand des Badeorts Magaluf auf Mallorca künftig in der Nacht mit Flutlicht ausgeleuchtet.

Mallorca

Flutlicht soll Strand nachts sicherer machen

Mallorca - Nächtlichen Trubel am Strand sind die Mallorquiner gewohnt. Weil sich der Badeort Magaluf aber zu einer Hochburg der Kleinkriminalität entwickelt hat, werden nun Flutlichter installiert.

Wie die Zeitung "Diario de Mallorca" am Freitag berichtete, lässt der Badeort Magaluf auf der spanischen Ferieninsel Mallorca seinen Strand aus Sicherheitsgründen künftig nachts mit Flutlicht ausleuchten. Anwohner und Unternehmer der Touristenbranche hatten sich beschwert, dass der Strand in der Nacht zu einem Hort der Kleinkriminalität und des Vandalismus geworden sei.

Die Scheinwerfer sollen ab Ende April die Sandfläche bis an den Rand des Wassers ausleuchten. Sie werden die nächtliche Skyline der Küste südöstlich der Inselhauptstadt Palma völlig verändern. Magaluf ist auf Mallorca eine Hochburg trinkfreudiger Urlauber aus Großbritannien. Der Ort gilt als das britische Pendant zur Gegend um die Strandbar "Ballermann", die vor allem deutsche Touristen anlockt.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Reiseangebote bei Lidl, Aldi & Co.: So gut sind sie wirklich
Um den Urlaub zu buchen, geht man ins Reisebüro – oder etwa zum Discounter? Schon seit Jahren bieten Lidl & Co. Reisen an – aber was taugen sie?
Reiseangebote bei Lidl, Aldi & Co.: So gut sind sie wirklich
Schlösser in Millionen Hotelzimmern konnten gehackt werden
Viele elektronische Türschlösser in Hotels sind anfällig. Hacker hätten sie in der Vergangenheit leicht knacken können, wie ein Test erfahrener IT-Sicherheitsforscher …
Schlösser in Millionen Hotelzimmern konnten gehackt werden
Dieses kuriose Urlaubsfoto bringt das Netz zum Rätseln
Auf den ersten Blick wirkt es wie ein normales Urlaubsbild: Es zeigt zwei Menschen, die sich am Strand glücklich in den Armen liegen - doch ein Detail verwirrt alle.
Dieses kuriose Urlaubsfoto bringt das Netz zum Rätseln
Hier machen David Beckham, Herzogin Kate & Co. Urlaub im Paradies
Kristallklares Wasser, weiße Strände und Sonne satt: Die Malediven sind ein Paradies für Urlauber. Das wissen auch die Promis. Doch wo checken sie ein?
Hier machen David Beckham, Herzogin Kate & Co. Urlaub im Paradies

Kommentare