Sirmione am Gardasee hat auch im Winter viel zu bieten.

Sirmione im Winter: Kostbare Erlebnisse

Unterhaltung, Kultur, einzigartiger Zauber in märchenhaftem Rahmen: Das ist der Winter in Sirmione. Nicht nur im Sommer gibt es am südlichen Gardasee viel zu erleben.

Highlights im Winter: Die Schlittschuhbahn, das Feuerwerk an Silvester, die weihnachtliche Festbeleuchtung, die einem schon so zauberhaften Ort noch mehr Magie hinzufügt.

Traumhafte Kulisse in warmem Sonnenlicht: Castello Tramonto.

Die Weihnachtsmärkte, die zu einem originellen Shopping einladen, bei dem man kleine Entdeckungen auf den bunten und leuchtenden Ständen machen kann, die fantastischen Abende bei den Thermen... und dann noch das Theater, mit seiner Theatersaison, die von November bis März die besten Amateurautoren vorstellen und auszeichnen wird, und nicht zuletzt die Fotografie, mit dem Preis (Premio) Sirmione: Warum sollten Sie mit Ihren schönsten Schüssen nicht teilnehmen?

Also, Sirmione im Winter ist ein Geschenk, das sie sich nicht vorenthalten sollten. Noch einmal, entscheiden Sie sich für den perfekten Urlaub: Sagen Sie ja zu Sirmione!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So lacht das Netz über dieses Urlaubsfoto
"Dein Körper ist wie ein Tempel" besagt eine Weisheit. In diesem Fall trifft aber wohl eher etwas anderes zu: Sein Körper gleicht einer Insel.
So lacht das Netz über dieses Urlaubsfoto
Probleme bei der Bahn: Zugverkehr auf drei Hauptrouten gestört
Kriminelle verüben Brandanschläge, die den Bahnverkehr zwischen Berlin und Hannover längere Zeit stören. Auch auf anderen Strecken gibt es derzeit Probleme.
Probleme bei der Bahn: Zugverkehr auf drei Hauptrouten gestört
Warum diese besondere Art von Wellen so gefährlich ist
Ein faszinierendes Naturschauspiel, das Sie jedoch nicht unterschätzen sollten: Wenn das Meer aussieht wie ein Schachbrett ist Vorsicht geboten.
Warum diese besondere Art von Wellen so gefährlich ist
Türkei-Touristen unbeeindruckt von Appell zur Vorsicht
Vor einem Monat verschärfte die Bundesregierung ihren Kurs gegenüber der Türkei. Privatreisende rief Außenminister Gabriel zu erhöhter Vorsicht auf.
Türkei-Touristen unbeeindruckt von Appell zur Vorsicht

Kommentare