Skigebiet Alba di Canazei/Ciampac-Pozza di Fassa/Buffaure: Alle Infos

Wie ist der Schnee? Welche Pisten sind offen? Und was kostet der Tagespass? Alle aktuellen Informationen zum Skigebiet Alba di Canazei/Ciampac-Pozza di Fassa/Buffaure erhalten Sie hier:

Informationen:

Das Skigebiet ist zur Zeit geschlossen. Saison ist vom 05. Dezember bis zum 06. April.

Schnee:

Aktuelle Schneehöhe: Auf dem Berg liegen Zentimeter auf 2428 Meter. Im Tal sind es Zentimeter auf 1320 Meter.

Der Schnee ist keine Angabe und zuletzt am gefallen.

Weitere Informationen:

0 Kilometer von insgesamt 34.0 Kilometer der Pisten sind zur Zeit geöffnet.
  1. Schwierigkeitsgrad leicht: 2.0 Kilometer
  2. Schwierigkeitsgrad mittel: 27.0 Kilometer
  3. Schwierigkeitsgrad schwer: 5.0 Kilometer

0 von insgesamt 13 Liften sind in Betrieb.

Pistenplan

Preise

1 Tagespass Erwachsene 1 Tagespass Jugendliche 1 Tagespass Kinder
44.00 31.00

Alle Preise in Euro.

Kontakt:

Alba di Canazei/Ciampac-Pozza di Fassa/Buffaure

+39 / 0462 / 608811

Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktualisiert: 20. September 21:09:45 Uhr

Powered by Skiresort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wann darf ich zuerst ins Flugzeug?
Vor vielen Flügen treffen Fluggäste am Boarding-Gate auf eine wartende Menschenmenge. In der Regel bleibt ihnen dann nichts anderes übrig, als sich dort einzureihen. …
Wann darf ich zuerst ins Flugzeug?
Mexiko plant Touristenzug zu bekannten Maya-Stätten
Wenn es nach Mexikos künftigem Präsidenten López Obrador geht, wird schon bald der Bau einer Bahntrasse entlang der wichtigsten Maya-Stätten beginnen. Auf einer Länge …
Mexiko plant Touristenzug zu bekannten Maya-Stätten
Airlines kündigen neue Ziele und Vielfliegerprogramme an
Die Airlines bauen ihr Angebot weiter aus: Wizz Air startet bald von Deutschland aus regelmäßig nach Tirana und Pristina. Condor steuert 14 zusätzliche Ziele in Spanien …
Airlines kündigen neue Ziele und Vielfliegerprogramme an
Reisenews: Denkmal-Tag, Zugspitz-Wanderweg und Taxi-App
Ein neuer Weitwanderweg bereichert die Zugspitz-Region: Natur und alte Bauwerke prägen die 200 Kilometer lange Route. Historische Gebäude besichtigen - dazu ermuntert …
Reisenews: Denkmal-Tag, Zugspitz-Wanderweg und Taxi-App

Kommentare