+
Neuschnee sorgt auch in den deutschen Mittelgebirgen für Skifahrspaß.

Anhaltender Schneefall

Skigebiete: Die Schneehöhen im Überblick

Weiße Flockenpracht sorgt auch weiterhin für beste Bedingungen in den Skigebieten. Neben den südlichen Berggegenden haben jetzt auch die deutschen Mittelgebirge stattliche Schneehöhen zu bieten.

München - Der Winter ist da: In den Skigebieten hat es zuletzt immer wieder geschneit, weiterer Neuschnee wird erwartet. Die Schneehöhen legen noch einmal kräftig zu - nun auch in den deutschen Mittelgebirgen.

Im Erzgebirge liegen bis zu 45 Zentimeter, im Schwarzwald sind es sogar 84 Zentimeter. Das berichtet der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS). Besonders im Bayerischen Wald herrschen gute Wintersportbedingungen.

Skigebiete: Gute Pistenbedingungen durch anhaltenden Schneefall

In Österreich sollen wegen des Schneefalls am Wochenende weitere Anlagen in den Skigebieten öffnen. Saalbach-Hinterglemm/Leogang Fieberbrunn kommt auf bis zu 90 Zentimeter, in Heiligenblut liegen auf den Hängen immerhin 40 Zentimeter. Und die Berge um Sölden tragen eine Schneedecke von knapp zwei Metern. Gute Pistenverhältnisse finden Wintersportler auch in der Schweiz. In Zermatt zum Beispiel liegen auf den Höhen 1,80 Meter Schnee. Hochbetrieb herrscht auch in den französischen Skigebieten. Auch in Südtirol sind die Bedingungen für Skifahrer und Snowboarder überwiegend gut.

Ein Überblick über die Schneehöhen im Tal und auf dem Berg in Zentimetern sowie die Länge der gespurten Langlaufloipen in Kilometern:

Schneehöhen in Deutschland:

Skigebiet Schneehöhe im Tal (cm) auf dem Berg (cm) Länge der Loipen (km)
Zugspitze 30 180 -
Sudelfeld 15 45 -
Reit am Winkl 14 55 23
Bergbahnen Balderschwang 40 40 30,4
Fellhorn-Kanzelwand 25 65 17,5
Nebelhornbahn Oberstdorf 10 65 17,5
Großer Arber 40 45 -
Feldberg / Schwarzwald 51 84 37,5
Fichtelberg / Erzgebirge 35 45 15
Skiliftkarussell Winterberg 10 10 -

Schneehöhen in Österreich:

Skigebiet Schneehöhe im Tal (cm) auf dem Berg (cm) Länge der Loipen (km)
Heiligenblut - Großglockner 15 40 1
Gosau - Dachstein West 35 60 1,5
Saalbach Hinterglemm
39
90
-
Kitzbühel - Kirchberg 42 48 -
Planai - Schladming 60 80 -
Stubaier Gletscher / Stubaital 15 120 2
Galtür / Paznaun-Ischgl 35 60 38,6

Tux - Finkenberg

10 135 -
Obergurgl - Hochgurgl 97 137 12
Sölden 78 192 6
Stuben am Arlberg 55 80 -
Serfaus - Fiss - Ladis 20 60 2
Silvretta Montafon 15 112 -

Schneehöhen in der Schweiz:

Skigebiet Schneehöhe im Tal (cm) auf dem Berg (cm) Länge der Loipen (km)
Adelboden 38 85 14
Saas-Fee - 210 0
Zermatt 35 180 -
Arosa Lenzerheide 20 40 14
Davos Klosters 27 107 14
14 St. Moritz 35 50 89

Schneehöhen in Italien:

Skigebiet Schneehöhe im Tal (cm) auf dem Berg (cm) Länge der Loipen (km)
Gröden Wolkenstein 30 30 -
Sulden/Ortler 25 70 -

Schneehöhen in Frankreich:

Skigebiet Schneehöhe im Tal (cm) auf dem Berg (cm) Länge der Loipen (km)
Chamonix Mont Blanc 14 300 -
Les 2 Alpes 10 75 -
Méribel 64 150 -
Val Thorens 160 220 -

dpa/tmn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eklig: Was dieser Mann nach Belästigung in Flugzeug macht, schießt den Vogel ab
Ein Mann belästigt im Flugzeug zwei Frauen und wird auf einen anderen Platz versetzt. Doch dann eskaliert die Situation erst richtig.
Eklig: Was dieser Mann nach Belästigung in Flugzeug macht, schießt den Vogel ab
Von 10.000 auf 500 Meter: Flug-Erlebnis traumatisiert Passagiere
Die Mutter aller Luftlöcher? Für Passagiere muss es der Albtraum sein: Ein Flugzeug stürzt von 10.000 Metern Höhe auf 500 Meter in die Tiefe - Panik bricht aus.
Von 10.000 auf 500 Meter: Flug-Erlebnis traumatisiert Passagiere
Urlaub in Amsterdam: Die besten Aktivitäten in der niederländischen Hauptstadt
Amsterdam ist ein kleines Juwel. Wer noch nie dort war, sollte das schleunigst tun – denn wer bereits dort war, möchte immer wieder dorthin zurück.
Urlaub in Amsterdam: Die besten Aktivitäten in der niederländischen Hauptstadt
Giftquallen auf dem Rückzug: Mallorca hebt Badeverbote auf
Eine giftige Quellenart hält Urlauber auf Mallorca und anderswo in Spanien vom Wasser fern. Biologen warnen jedoch vor Panikmache. Der Spuk, sagen sie, könnte sich bald …
Giftquallen auf dem Rückzug: Mallorca hebt Badeverbote auf

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.