+
Schladming-Dachstein sind Skifahrer nicht mehr auf sich allein gestellt. Der digitale Skilehrer Carv unterstützt das Training. Foto: Matthias Bein/dpa-Zentralbild/Archiv

Analyse während der Fahrt

Skilehrer im Schuh: Digitale Technik hilft beim Training

Carv ist ein digitaler Skilehrer. Er analysiert während der Fahrt die Schwächen und Stärken der Läufer. In einer österreichischen Region können Urlauber diese Technologie kostenlos ausprobieren.

Schladming (dpa/tmn) - Skifahrer können in der österreichischen Urlaubsregion Schladmig-Dachstein kostenlos eine neue Technik ausprobieren: Der digitale Skilehrer Carv ermittelt während der Fahrt Stärken und Schwächen, teilt Schladming-Dachstein Tourismusmarketing mit.

Er liefert laufend genaue Angaben zur Geschwindigkeit, Druckverteilung der Füße, zum Kraftaufwand, der Rotation sowie Ausrichtung der Ski. Die Daten werden über eine millimeterdünne Einlage im Schuh gesammelt und in Echtzeit via Bluetooth auf das Smartphone geschickt und auf In-Ear-Kopfhörer geschickt. Zudem können Skifahrer später über eine App Verbesserungsvorschläge sowie neue Zielvorgaben abrufen, um ihren Fahrstil zu verbessern.

Schladming-Dachstein: Carv

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pilot erklärt in aller Härte, warum er nicht mehr für Airlines fliegt
Viele denken, Pilot zu sein, sei ein Traum: Reisen um die ganze Welt, ein gutes Gehalt und das Gefühl von Freiheit. Mit diesen Vorurteilen räumt nun ein Pilot auf.
Pilot erklärt in aller Härte, warum er nicht mehr für Airlines fliegt
Dieses Urlaubsfoto verstört auf den zweiten Blick - erkennen Sie, warum?
Ein scheinbar normales Urlaubsbild vom Strand "Maya Bay" in Thailand sorgt derzeit für Aufsehen. Warum? Schauen Sie einmal genau hin...
Dieses Urlaubsfoto verstört auf den zweiten Blick - erkennen Sie, warum?
Bus und Bahn: So vermeiden Sie die Ticketkontrolle beim Bahnfahren
Sie möchten die Ticketkontrolle während der Zugfahrt umgehen? Dann haben wir hier eine Übersicht, wie Sie das am besten anstellen.
Bus und Bahn: So vermeiden Sie die Ticketkontrolle beim Bahnfahren
Trotz Sommerwetter keine Badetemperaturen in Deutschland
Wer sich nach angenehmen Badetemperaturen sehnt, muss mindestens ans Mittelmeer fahren. Die deutschen Küstengewässer haben sich nämlich trotz warmen Wetters schon …
Trotz Sommerwetter keine Badetemperaturen in Deutschland

Kommentare