Feine Adresse mitten im Skigebiet: Das Fünf-Sterne-Hotel Fairmont Chateau Whistler

Skireise mit Rosi und Christian nach Whistler

2800 Hektar Skigebiet, 1600 Meter Höhendifferenz und die mit elf Kilometern längste Abfahrt Nordamerikas: Das sind im Stenogrammstil die beiden kanadischen Top-Skiresorts Whistler und Blackcomb Mountains.

Zusammen mit Christian Neureuther und Rosi Mittermaier wollen wir sie vom 27. März bis 5. April 2011 erkunden.

Feine Adresse mitten im Skigebiet: Das Fünf-Sterne-Hotel Fairmont Chateau Whistler

Mit Air-Canada-Flug ab München via Toronto nach Vancouver (auf dem Rückweg eine Übernachtung und Stadtrundfahrt in Vancouver), Transfers, Unterbringung mit Frühstücksbüfett im elegant-rustikalen Fünf-Sterne-Resort Fairmont Chateau Whistler direkt im Skigebiet, dem Skipass für fünf Tage, der Möglichkeit, an drei Vormittagen mit Rosi Mittermaier und Christian Neureuther Ski zu fahren, und deutschsprechender Betreuung durch Skiguides von Hagen Alpin Tours kostet die Reise 1899 Euro pro Person im Doppelzimmer, 2459 Euro im Einzelzimmer.

Auf dem Programm steht auch ein Aprés-Ski-Event mit den beiden Skistars am ersten Skitag.

Gebucht werden kann die Reise bei Hagen Alpin Tours in Oy-Mittelberg unter Tel. 08366/988893, E-Mail hagen@pulver-schnee.de, im Internet: www.

pulver-schnee.de

.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet
Kurz vor Weihnachten geht Niki pleite, von einem Tag auf den anderen steht die gesamte Flotte still. Für Urlauber bedeutet das Chaos. Wie ist die Rechtslage? Worauf …
Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet
Hier darf es länger dauern: Atemberaubende Zugstrecken weltweit
Spektakuläre Routen wie die der Transsibirischen Eisenbahn, der TranzAlpine oder der Copper Canyon Railway – hier darf die Fahrt gerne etwas länger dauern.
Hier darf es länger dauern: Atemberaubende Zugstrecken weltweit
So holen Sie sich Ihre Kosten nach der Flug-Stornierung zurück
Reisende, die ihren Flug nicht angetreten haben, können sich grundsätzlich fast den gesamten Ticketpreis erstatten lassen. Hier erfahren Sie, wie das geht.
So holen Sie sich Ihre Kosten nach der Flug-Stornierung zurück
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere
Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter den Insolvenzantrag. 
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere

Kommentare