+
Sonnenuntergang in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental

Rodeln, Gaudi, Slopestyle

Das sind die Highlights im Februar in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental

Alle 3,3 Kilometer können Skifans in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental einkehren - jedenfalls statistisch gesehen. Im Februar lädt das Skigebiet nun zu jeder Menge Event-Highlights nach Tirol ein, ins größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs.

Über gleich neun verschiedene Einstiegsorte gelangen Sie auf die Piste: Brixen im Thale, Ellmau, Going, Hopfgarten, Itter, Kelchsau, Scheffau, Söll und Westendorf. Und von dort aus geht's los in die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental.

Und das sind die Event-Highlights im Februar

6. Februar ORF Radio Tirol Rodeltag

Kostenloser Rodelspaß in der SkiWelt (mit Kennwort)

12 – 16.30 Uhr in der SkiWelt Söll

Mit der Gondelbahn Hochsöll geht es bequem zur Bergstation und dann mit der Rodel entlang der 3 Kilometer langen „Hexenritt“ Rodelbahn wieder runter ins Tal. Bis 16.30 Uhr kann die Gondelbahn kostenlos benutzt werden.

18.30 - 21.00 Uhr in der SkiWelt Ellmau-Going

Die 4,5 Kilometer lange Rodelbahn ist von 18.30 bis 21.00 Uhr gratis nutzbar. Ab 19 Uhr sorgt DJ Alex mit seiner Radio Tirol Hitbox auf der Brenner Alm für gute Stimmung. Die Rodelbahn ist bis 24 Uhr beleuchtet.

Alle Infos unter: http://www.skiwelt.at/de/orf-radio-tirol-rodeltag-in-der-skiwelt.html

7. Februar Radio U1 Tirol Hütten Gaudi – Hochsöll

Zuerst Skifahren in Österreichs größtem zusammenhängenden Skigebiet und ab 12.30 Uhr geht’s los mit der RADIO U1 TIROL HÜTTEN GAUDI im Alpengasthof Hochsöll! Die Rockaholixs Buam, die Trenkwalder, Tirol Sound, Stefan Naihaus & Romantik Express sorgen für beste Partystimmung!

Mitfeiern kann jeder, Sie benötigen einzig ein gültiges Bergbahnticket.

Alle Infos unter: http://www.skiwelt.at/de/u1-tirol-huetten-gaudi.html

10. Februar ALPENIGLU® Bergfest

Am Abend geht es richtig heiß her: Unterhaltung an der Schneebar, die Eisbar hat geöffnet, Führungen durch die Eiskunstausstellung finden den ganzen Abend über statt und Kaiserin Sissi und Kaiser Franz empfangen ihre Gäste.

Die Gondelbahn Hochbrixen ist am 10.02.15 von 18 - 22 Uhr in Betrieb (kostenlose Berg-und Talfahrt)

Alle Infos unter: http://www.skiwelt.at/de/alpeniglu-bergfest-mit-faschingsparty.html

14. Februar BP Junior Jam

Der 4. Mini-Slopestyle Contest für junge Snowboarder und Freeskier im Boardes Playground in Westendorf. Auf diesem speziell für diese Altersgruppe installierten Mini-Slopestyle Kurs, können Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren ihr Talent und Ihre Freestyle-Skillz unter Beweis stellen.

Das Motto lautet: mitmachen und Spass haben, Contestluft schnuppern

Mehr Infos unter: http://www.skiwelt.at/de/bp-junior-jam.html

17. Februar "Die 3 Verschärft'n" in der Moonlight Bar 

Ab ca. 18.30 Uhr spielt die urigste "SCHO"-Band bei freiem Eintritt am Faschingsdienstag in der SkiWelt Wilder Kaiser Brixental!

Alle Infos unter: http://www.skiwelt.at/de/die-3-verschaerftn-in-der-moonlight-bar.html

28. Februar Blechblos`n in der Stöcklalm

Die bayrische Kultband "Die Blechblos`n" ist auch dieses Jahr wieder zu Gast in der Stöckalm Söll.

Mit dieser Oktoberfestband ist ab 14 Uhr Partystimmung in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental angesagt. Zum krönenden Abschluss gibt es um 21 Uhr ein Feuerwerk!

Weitere Infos unter: http://www.skiwelt.at/de/blechblosn-live-in-der-stoecklalm-soell.html

SkiWelt Wochenprogramm

Jeden Tag erwarten Sie spannende, lehrreiche und lustige Erlebnisse abseits des Pistenvergnügens.

Neben Pistenraupenführungen in Söll und Scheffau gibt es auch kostenlose Führungen durch die Schneefabrik, verschiedene Veranstaltungen auf den urigen Hütten, Rodeltipps und vieles mehr!

Alle Programmpunkte finden Sie unter: http://www.skiwelt.at/de/skiwelt-wochenprogramm.html

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die schönsten Wander-Destinationen im Herbst
Von den Kitzbüheler Alpen bis hin zu den Schweizer Alpen: Der Herbst lässt Wanderherzen höherschlagen. Die schönsten Destinationen für Sie im Überblick.
Die schönsten Wander-Destinationen im Herbst
Diese Speisen am Hotel-Buffet sollten Sie besser nicht essen
Große Auswahl, bunte Speisen: Im Urlaub angekommen lockt das vielfältige Hotel-Buffet. Doch von manchen Lebensmitteln sollten Sie die Finger lassen.
Diese Speisen am Hotel-Buffet sollten Sie besser nicht essen
Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort
Zelten ist längst nicht mehr nur Isomatte, Schlafsack und klamme Klamotten bei Regen. Immer mehr Zeltplätze setzten auf Komfort und Luxus. "Glamping" heißt der Trend.
Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort
So unterschiedlich suchen Deutsche nach dem idealen Urlaub
Wenn es um das Thema Reisen und Urlaub geht, googelt Deutschland regional sehr unterschiedlich. Doch was wollen Deutsche dabei genau über ihre Reise erfahren? 
So unterschiedlich suchen Deutsche nach dem idealen Urlaub

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.