Das Publikum: Mehr als 200 Besucher waren zu unserem Reiseabend in der alten Rotation des Pressehauses gekommen.
1 von 9
Das Publikum: Mehr als 200 Besucher waren zu unserem Reiseabend in der alten Rotation des Pressehauses gekommen.
Gäste und Gastgeber: Verleger Dr. Dirk Ippen mit Irena Persic, der Tourismusdirektorin der Region Kvarner, und dem Wirtschaftskonsul der Republik Kroatien, Kristijan Zarkovic (l.) und Damir Ballenovic (r.), dem Direktor der kroatischen Tourismuszentrale in München.
2 von 9
Gäste und Gastgeber: Verleger Dr. Dirk Ippen mit Irena Persic, der Tourismusdirektorin der Region Kvarner, und dem Wirtschaftskonsul der Republik Kroatien, Kristijan Zarkovic (l.) und Damir Ballenovic (r.), dem Direktor der kroatischen Tourismuszentrale in München.
Nicole Nagl, Benjamin Rade und Maja Dracic (v.l.) von Riva Tours.
3 von 9
Nicole Nagl, Benjamin Rade und Maja Dracic (v.l.) von Riva Tours.
Verleger Dr. Dirk Ippen mit Irena Persic, der Tourismusdirektorin der Region Kvarner.
4 von 9
Verleger Dr. Dirk Ippen mit Irena Persic, der Tourismusdirektorin der Region Kvarner.
Ein Genuss, auch für die Augen, war das Büffet von Victor Karanjcec und seiner Kollegin Sabine Jalsic vom Kochstudio Majstor Kuhar in Zagreb.
5 von 9
Ein Genuss, auch für die Augen, war das Büffet von Victor Karanjcec und seiner Kollegin Sabine Jalsic vom Kochstudio Majstor Kuhar in Zagreb.
Winzer Franjo Toljanic und seine Frau Katarina vom Weingut Gospoja in Vrbnik schenkten den Zlahtina aus, Weißwein aus einer Rebsoirte, die nur auf der Insel Krk wächst.
6 von 9
Winzer Franjo Toljanic und seine Frau Katarina vom Weingut Gospoja in Vrbnik schenkten den Zlahtina aus, Weißwein aus einer Rebsoirte, die nur auf der Insel Krk wächst.
Veli Losinj, eines der Markenzeichen der Kvarner Bucht
7 von 9
Veli Losinj, eines der Markenzeichen der Kvarner Bucht
Die Poseidon
8 von 9
Die Poseidon

I.D. Riva Tours

So war der Reisetag 2016 im Pressehaus

Den Reisetag macht aus, dass wir den Menschen Anregungen geben, wo sie den Urlaub dann - allein, zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden - verbringen können.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister
Der Skiort Grächen im Wallis ist besonders bei Familien beliebt. Zu recht: Außer herrlichem Alpenpanorama und dem größten Schneefamilienpark der Schweiz warten eine …
Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister
Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends
Flusskreuzfahrten waren lange Zeit Reisen, die vor allem ältere Urlauber angezogen haben. Sie galten als altbacken. Das ändert sich gerade: Mit neuen Konzepten wollen …
Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln
Vor 100 Jahren kam Heinrich Böll in Köln zur Welt. Die Stadt erlebte er in drei Formen: als mittelalterliche Stadt vor dem Krieg, im Zustand der Zerstörung und …
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft
Erst vor wenigen Jahren hat sich Myanmar, das frühere Birma, nach langer Militärdiktatur der Außenwelt geöffnet. In der ehemaligen Hauptstadt Rangun lässt sich der …
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion