Mehrere Menschen gehen an einem Strand in Spanien spazieren, manche mit Schutzmasken.
+
Ab dem 31. März könnte die Polizei zweien der drei Damen die Leviten lesen: Spanien verschärft die Maskenpflicht.

Maske praktisch überall

Spanien verschärft Corona-Maskenpflicht per Gesetz

Per Gesetz hat Spanien die Maskenpflicht verschärft. Der Corona-Schutz muss jetzt praktisch überall getragen werden.

Madrid - Spanien* hat die Maskenpflicht verschärft - per Gesetz. Ab Mittwoch, 31. März, muss in Spanien praktisch überall eine Corona-Schutzmaske getragen werden*, berichtet costanachrichten.com*. Die Maskenpflicht gilt dann auch im Freien, wenn der Mindestabstand von eineinhalb Metern eingehalten werden kann.

So sieht die verschärfte Maskenpflicht in Spanien das Tragen der Corona*-Schutzmasken beispielsweise auch am Strand vor. Ausnahmen gibt es nur wenige: Kinder unter sechs Jahren sind von der Maskenpflicht ebenso befreit wie Patienten mit Atemwegserkrankungen oder Behinderte. *costanachrichten.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare