1. Startseite
  2. Reise

Spanien: Murcia als Geheimtipp im Herbst - Stadt mit unzähligen Schönheiten

Erstellt:

Von: Judith Finsterbusch

Kommentare

Ein Teil der Catedral de Murcia neben einem Café.
Die Kathedrale ist das Herzstück von Murcia. Doch die Stadt in Spanien hat noch viel mehr zu bieten. © Daniela Kreck

Murcia ist die unbekannte Schöne unter den Städten in Spanien und nicht so überlaufen wie andere Metropolen. In den Gassen und auf den Plätzen können Touristen viele Geheimtipps entdecken.

Murcia - Jeder kennt Madrid, Barcelona, Sevilla als die großen Metropolen in Spanien*. Aber was ist mit Murcia*? Die Stadt im Südosten von Spanien ist bei vielen Urlaubern die große Unbekannte - dabei hat die Unistadt Touristen Einiges zu bieten und wird dadurch zu einem Geheimtipp für den Städtetrip im Herbst.
Welche Sehenswürdigkeiten Spanien-Touristen in Murcia auf keinen Fall verpassen dürfen, verrät costanachrichten.com*.

Auf den unzähligen Plätzen, die sich zwischen den schmalen Gassen auftun, hat Murcia viele architektonische und kulturelle Schönheiten zu bieten. Außerdem lässt sich in der Stadt das authentische spanische Flair gut genießen - denn der Geheimtipp für den Spanien-Urlaub ist anders als die bekannteren Städte nie wirklich überlaufen. *costanachrichten.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare