+
Die ViaPostaAlpina führt im Postauto und zu Fuss auf historischen Wegen und Strassen durch die Schweizer Alpen.

Auf den Spuren der Postautos durch die Schweiz

Steile Strassen und enge Kurven: Eine neue Route führt Urlauber ab sofort auf den Spuren der Postautos durch die Schweizer Alpen.

Der 163 Kilometer lange Weg „Via posta alpina“ ist in sechs Etappen aufgeteilt, teilt Schweiz Tourismus mit. Er führt auf historischen Pfaden und Straßen von Meiringen über Guttannen, Ulrichen, Airolo, Göschenen und Gadmen zurück nach Meiringen.

Fahrten mit dem Postauto lassen sich dabei mit Wanderungen kombinieren. Natürlich kann die Strecke vollständig zu Fuss oder ganz im Postauto zurückgelegt werden.

Smartphone-Besitzer finden mit der zugehörigen Postauto-App nicht nur pünktlich zur nächsten Haltestelle, sondern auch Hintergründe zu Wegabschnitten und Sehenswürdigkeiten. Die Postautos verkehren von Mitte Juni bis Anfang Oktober auf der Strecke.

Mehr Infos: www.kulturwege-schweiz.ch.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vergessene Orte in Berlin und Umgebung: Diese Lost Places beeindrucken
Für die ganz eigene Urban-Exploration-Tour: Eine Auswahl der schönsten Lost Places in Berlin und Umgebung finden Sie in unserer Übersicht.
Vergessene Orte in Berlin und Umgebung: Diese Lost Places beeindrucken
Frau aus Flugzeug geschmissen - weil sie sich über Baby beschwerte
Eine Frau wurde aus einem Flugzeug entfernt, nachdem sie sich darüber beschwert hatte, in der Nähe einer jungen Mutter und ihres Babys sitzen zu müssen.
Frau aus Flugzeug geschmissen - weil sie sich über Baby beschwerte
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Im Flugzeug vergessen viele, dass sich auch andere Passagiere an Bord befinden. So wie auch eine Frau, die ihre Mitmenschen mit einer Aktion fassungslos machte.
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Nachdem erst neulich wieder die Diskussion über schreiende Kinder im Flugzeug ausbrannte: Warum bieten Fluggesellschaften keine kinderfreien Zonen im Flugzeug an?
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?

Kommentare