Star Wars Flugzeug
1 von 22
Das Star-Wars-Flugzeug von All Nippon Airways (ANA) steht auf einem Flughafen in Tokio.
Star Wars Flugzeug
2 von 22
Die Boeing 787-9 gehört zum "Star-Wars-Projekt" der japanischen Fluggesellschaft.
Star Wars Flugzeug
3 von 22
Seit Herbst gibt's das intergalaktische Flugzeug.
Star Wars Flugzeug
4 von 22
Die Schnauze erinnert an den Androiden R2-D2 aus der Sternensaga.
Star Wars Flugzeug
5 von 22
Nicht umsonst heißt die Boeing auch "R2-D2 ANA Jet".
Star Wars Flugzeug
6 von 22
Der Flieger soll im normalen Linienbetrieb eingesetzt werden.
Star Wars Flugzeug
7 von 22
Der erste Flug geht aber nicht zum Todesstern, sondern nach Vancouver.
Star Wars Flugzeug
8 von 22
Der Innenraum: Economy-Class.

Der sieht ja aus wie R2-D2

Intergalaktisch! Ein Flugzeug im Star-Wars-Look

Dieser Flieger ist ein Hingucker, nicht nur für eingefleischte Fans der Science-Fiction-Saga. In diesem Herbst nimmt der japanische Jet seinen Kurs in Richtung ferne Galaxien auf.

Das Flugzeug gehört zum Star-Wars-Projekt der japanischen All Nippon Airways. Es ist das erste einer Serie von insgesamt drei Fliegern. Bereits vor der Kinopremiere des nächsten Star-Wars-Films am 17. Dezember startet die Boeing 787-9 ihre Mission.

Mit dem Star-Wars-Flieger in ferne Welten

Der erste Flug ist für Fans der Saga reserviert, selbstverständlich mit Kostümpflicht. Danach soll die Maschine den Linienflug aufnehmen: Unter anderem steht auch München auf dem Flugplan. Ob auch Tatooine, Coruscant oder der Todesstern angeflogen werden, ist uns nicht bekannt.

 

 

mil

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Dubais neue Freizeitparks
Größer und gigantischer: Das ist das Motto vieler Bauvorhaben in Dubai. Auch Freizeitparks werden in hoher Zahl in die Wüste gebaut. In den letzten Monaten haben gleich …
Dubais neue Freizeitparks
Genießen wie August der Starke: Die Sächsische Weinstraße
Erlesene Weine und köstliche Speisen: Der Wettiner Kurfürst und König Polens prägte als Gourmet das Sächsische Elbland. Bei einer Reise in die malerische Region zwischen …
Genießen wie August der Starke: Die Sächsische Weinstraße
Schwitzen auf der Streif: Das Vertical Up in Kitzbühel
In Kitzbühel steigt jeden Winter das legendäre Hahnenkamm-Rennen auf der Streif - eine halsbrecherische Abfahrt. Doch beim Wettbewerb Vertical Up geht es die Piste …
Schwitzen auf der Streif: Das Vertical Up in Kitzbühel
Übernachten in Hotels an der Piste
Im Skiurlaub ausschlafen - und trotzdem früh auf der Piste sein. Das geht, wenn man auf der Abfahrt wohnt. Oder zumindest direkt an der Talstation. Zahlreiche Hotels …
Übernachten in Hotels an der Piste

Kommentare