Russische Flugbegleiterin

Stewardess stürzt vor Start aus Flugzeug

Eine russische Stewardess ist bei den Startvorbereitungen auf einem Moskauer Flughafen aus dem Flugzeug gestürzt.

Moskau - Sie sei ausgeglitten und abgestürzt, als sie die hintere Tür schließen wollte, teilte die betroffene Fluggesellschaft Utair der Agentur Tass zufolge mit. Nach dem Unfall am Samstag auf dem Flughafen Wnukowo wurde die Frau ins Krankenhaus gebracht, sie konnte aber am Sonntag wieder entlassen werden. Die Ursache des Unfalls werde noch untersucht. Zum Typ der Maschine wurden keine Angaben gemacht. Utair setzt vor allem Flugzeuge vom Typ Boeing B737 ein, bei denen die Tür etwa vier Meter hoch über dem Boden liegt.

Passend:  Flying Evi: So heiß ist Deutschlands fitteste Stewardess

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Urlaub in Schweden wieder möglich: Reisewarnung vom Auswärtigen Amt aufgehoben
Sinkende Infektionszahlen in Schweden machen einen Urlaub in dem nordischen Land für Deutsche wieder möglich. Die Reisewarnung wurde aufgehoben. Zuvor waren die Grenzen …
Urlaub in Schweden wieder möglich: Reisewarnung vom Auswärtigen Amt aufgehoben
Ostfriesische Insel-App soll Besucher lenken
Auf den ostfriesischen Inseln sollen sich Besucher bald per App darüber informieren können, wie sehr die Freizeitorte bereits gefüllt sind. Ein Angebot, das auch nach …
Ostfriesische Insel-App soll Besucher lenken
Eiffelturm-Spitze und Disneyland Paris empfangen Besucher
Die Eiffelturm-Spitze und Disneyland Paris gehören zu den beliebtesten Attraktionen der französischen Hauptstadt. Touristen müssen nun nicht länger auf einen Besuch …
Eiffelturm-Spitze und Disneyland Paris empfangen Besucher
„Hoffentlich war die sauber“: Flugpassagierin benutzt fragliches Kleidungsstück als Mundschutz
Zahlreiche Airlines schreiben während der Corona-Pandemie Masken an Bord vor. Von Passagier zu Passagier werden die Vorgaben aber teilweise ganz unterschiedlich …
„Hoffentlich war die sauber“: Flugpassagierin benutzt fragliches Kleidungsstück als Mundschutz

Kommentare