+
Passagiere von Air France müssen sich demnächst auf Behinderungen bei Flügen einstellen, da das Kabinenpersonal streikt. Foto: Guillaume Horcajuelo/epa

Flugausfälle und Verspätungen

Streik bei Air France: Umbuchungen möglich

Schlechte Nachrichten für Flugreisende von Air France: Das Kabinenpersonal der französischen Fluggesellschaft plant einen dreitägigen Streik. Für die Kunden drohen Flugausfälle und Verspätungen.

Paris (dpa/tmn) - Kunden der Air France müssen in den kommenden Tagen mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen. Das Kabinenpersonal will von Samstag bis Montag (18. bis 20. März) streiken, wie die französische Fluggesellschaft am Freitag mitteilte.

Betroffene Kunden können ihre Flüge den Angaben zufolge kostenlos auf ein Datum bis zum 28. März umbuchen oder stornieren. Für einen gewünschten neuen Abflugtermin ab dem 28. März bekommen Kunden einen Gutschein für Air France-, KLM- oder HOP-Flüge, der ein Jahr lang gültig ist.

Laut der Fluggesellschaft sollen am Samstag 98 Prozent der Flüge starten. Die Air France rät ihren Kunden, den aktuellen Flugstatus zu prüfen, bevor sie sich auf den Weg zum Flughafen machen. Flüge der Regionaltochter HOP seien von dem Streik nicht betroffen.

Informationen zum Streik

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frau aus Flugzeug geschmissen - weil sie sich über Baby beschwerte
Eine Frau wurde aus einem Flugzeug entfernt, nachdem sie sich darüber beschwert hatte, in der Nähe einer jungen Mutter und ihres Babys sitzen zu müssen.
Frau aus Flugzeug geschmissen - weil sie sich über Baby beschwerte
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Im Flugzeug vergessen viele, dass sich auch andere Passagiere an Bord befinden. So wie auch eine Frau, die ihre Mitmenschen mit einer Aktion fassungslos machte.
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Nachdem erst neulich wieder die Diskussion über schreiende Kinder im Flugzeug ausbrannte: Warum bieten Fluggesellschaften keine kinderfreien Zonen im Flugzeug an?
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Die schönsten Städtereisen 2018: Finden Sie Ihre Traumstadt
Die schönsten Städte Europas finden Sie in unserem Städtereisen-ABC. Lassen Sie sich inspirieren - und finden Sie Ihr Traumhotel für Ihren individuellen Städtetrip.
Die schönsten Städtereisen 2018: Finden Sie Ihre Traumstadt

Kommentare