+
Der Streik bei der Fluggesellschaft Air France ist beendet.

Aufatmen für Fluggäste

Streik bei Air France beendet

Paris - Aufatmen für Fluggäste: In Frankreich hat die Pilotengewerkschaft SNPL am Sonntag das Ende des Streiks bei der Fluggesellschaft Air France bekannt gegeben.

In Frankreich hat die Pilotengewerkschaft SNPL am Sonntag das Ende des Streiks bei der Fluggesellschaft Air France bekannt gegeben. SNPL-Sprecher Guillaume Schmid sagte der Nachrichtenagentur AFP, diese Entscheidung sei getroffen worden, obwohl die Verhandlungen über die Arbeitsbedingungen der Piloten weiterhin festgefahren seien. Die Gewerkschaft wolle die Diskussionen in einem "ruhigeren Rahmen" fortsetzen, hieß es. Sie übernehme "Verantwortung", indem sie den Arbeitskampf beende.

Noch kurz zuvor hatte Air France erklärt, dass wegen des anhaltenden Streiks am Sonntag voraussichtlich mehr als die Hälfte der Flüge gestrichen werden müssten. Die Gespräche waren in der Nacht zum Samstag abgebrochen worden. Der Streik hatte vor zwei Wochen begonnen und zu massiven Einschränkungen geführt.

In den Streik getreten waren die Piloten wegen Plänen für den europaweiten Ausbau der Billigtochter Transavia. Obwohl Air France dieses Projekt mittlerweile begraben hat, kommen die Verhandlungen nicht voran.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten
Ihre Reise ist beendet und Sie möchten Ihr Flugticket entsorgen? Werfen Sie es nicht einfach in den Müll: Gerät es in falsche Hände, kann das schlimme Folgen haben.
Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten
"Boeing belly": Das passiert, wenn Sie im Flugzeug Cola trinken
Das Flugzeug ist gestartet, Sie sind bereits hoch über den Wolken und die Getränke werden verteilt. Jetzt ein kühle Cola - oder lieber doch nicht?
"Boeing belly": Das passiert, wenn Sie im Flugzeug Cola trinken
Südafrika-Reisen dürften zum Winter wieder teurer werden
Südafrika als Reiseland boomt ungebrochen. Vergangenes Jahr gab es einen neuen Besucherrekord aus Deutschland - befeuert durch den günstigen Rand. Doch die Währung ist …
Südafrika-Reisen dürften zum Winter wieder teurer werden
Reise nach Zagreb: Zwischen Mittelmeer- und Balkan-Flair
Zagreb gilt als Geheimtipp für Städtereisende. Kein Wunder: In der kroatischen Hauptstadt herrscht eine Atmosphäre, die man andernorts vergeblich sucht.
Reise nach Zagreb: Zwischen Mittelmeer- und Balkan-Flair

Kommentare